17. März 2014
Fitness-Übungen: Beintraining

Fitness-Übungen: Beintraining

Bloggerin und Fitnesstrainerin Stefanie Bruckert von fitnessliebe.com präsentiert exklusiv auf vital.de Übungen für das Beintraining zu Hause.

Beintraining an der Wand
© Stefanie Buckert / fitnessliebe.com
Beintraining an der Wand
Den Rücken an eine Wand pressen, dann die Knie so weit beugen, bis im Kniegelenk ein rechter Winkel entsteht. Den Rücken gerade halten und auf eine gleichmäßige Atmung achten. 30- 60 Sekunden halten.
Beintraining
© Stefanie Bruckert / fitnessliebe.com
Beintraining

Sumo Squat

Die Füße etwas weiter als schulterbreit aufstellen, dabei die Fußspitzen etwas nach außen drehen. Auf einen geraden Rücken und die Bauchspannung achten. Die Hände vor der Brust zusammenpressen.

Beintraining Übung
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining Übung

Sumo Squat

Mit aufgerichtetem Oberkörper werden die Knie gebeugt und anschließend langsam wieder gestreckt.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Squat Jump

In den schulterbreiten Stand kommen. Darauf achten, dass die Füße parallel stehen. In eine tiefe Kniebeuge kommen.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Squat Jump

Aus dieser Position so hoch es geht nach oben springen und wieder in der tiefen Kniebeuge landen.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Cross Back Lunges

Im schulterbreiten Stand aufstellen. Darauf achten, dass die Füße parallel sehen.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Cross Back Lunges

Den rechten Fuß diagonal nach hinten setzen, sodass dieser etwas links vom linken Fuß steht. Beide Beine beugen und einen tiefen Ausfallschritt ausfahren. Die Hüfte sollte immer nach vorne gerichtet sein.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Cross Back Lunges

Mit dem rechten Fuß wieder einen Schritt zurück in die Ausgangsposition machen.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Cross Back Lunges

Die gleiche Bewegung zur anderen Seite.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Beckenlift

Auf den Rücken legen. Das linke Bein anwinkeln und die linke Ferse aufstellen. Das rechte Bein in die Luft strecken, sodass die Knie parallel sind.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Beckenlift

Jetzt das Becken langsam anheben und wieder absenken.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Beckenlift

Danach die Seite wechseln.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Knieheben

In den Vierfüßlerstand kommen. Drauf achten, dass die Hände unter dem Schulter- und die Knie unter dem Hüftgelenk sind. Die Schulterblätter nach hinten zur Wirbelsäule ziehen und den Bauch fest anspannen.

Beintraining
© Stefanie Bruckert/fitnessliebe.com
Beintraining

Knieheben

Die Knie gleichmäßig vom Boden abheben und wieder absenken.

Lade weitere Inhalte ...