30. April 2013
Die besten Kräuter-Bücher

Die besten Kräuter-Bücher

Kräuter schmecken nicht nur besonders und verfeinern jedes Gericht, sondern sind zudem auch echte Gesundheits-Helfer. Mit unseren Buch-Tipps zum Thema Kräuter und Heilpflanzen können Sie Ihren eigenen Garten in ein Kräuter-Paradies verzaubern und die wohltuende Wirkung der Kräuter erleben.

Altes Kräuterwissen wieder endtecken
© blv
Altes Kräuterwissen wieder endtecken

Altes Kräuterwissen wieder entdeckt von Claudia Költringer

Anbauen, ernten und verwenden - In dem Buch "Altes Kräuterwissen wieder entdeckt" erfahren die Leser alles, was man zum Thema Kräuter wissen muss. Lernen Sie anhand bildhafter Beispiele, wie Sie einen schönen Kräutergarten anlegen und entdecken Sie die 50 wichtigsten Gartenkräuter im Portrait.

Claudia Költringer: Altes Kräuterwissen wieder entdeckt, blv Verlag, Gebundene Ausgabe ca. 17 Euro

Auch kochen mit Kräutern ist ganz einfach. Wir verraten Ihnen die leckersten und aromatischsten Rezepte.

Die gesunde Wildkräuter-Küche
© blv
Die gesunde Wildkräuter-Küche

Die gesunde Wildkräuter-Küche von Katharina Schober und Renate Hartmann

120 Rezepte mit Gänseblümchen, Vogelmiere & Co- so lautet das Motto dieses Buches. Neben leckeren Rezept-Ideen für Kräutergerichte und -Getränke verrät etfahren Leser außerdem, wo man am besten welche Kräuter sammeln kann und welche Wirkung welches Kraut hat.

Katharina Schober und Reate Hartmann: Die gesunde Wildkräuter-Küche von Katharina Schober und Renate Hartmann, blv Verlag, Gebundene Ausgabe, ca. 17 Euro

Die Kräuter in meinem Garten
© Freya Verlag
Die Kräuter in meinem Garten

Kräuter in meinem Garten von Siegrid Hirsch und Felix Grünberger

Rezepte für Tees, Tinkturen, Öle, Essig, Weine, Liköre, Schäpse, Säfte und Salben bietet das Buch "Kräuter in meinem Garten". Daneben informiert es über 500 heimische Heilpflanzen, wo man sie findet und welche Heilkräfte sie haben.

Siegrid Hirsch/Felix Grünvbeger: Kräuter in meinem Garten von Siegrid Hirsch und Felix Grünberger, Freya Verlag, Gebundene Ausgabe, ca. 35 Euro

Die Pflanzen der Kelten
© Knaur Verlag
Die Pflanzen der Kelten

Die Pflanzen der Kelten von Wolf-Dieter Storl

SChon die Kelten verfügten über ein großes Wissen, was Kräuter und Heilpflanzen angeht. Und genau dieses Wissen lässt der Autor dieses Buches, Wolf-Dieter Storl, wieder aufleben. Dabei geht es ihm vor allem um die keltischen Heil- und Zauberpflanzen in Bezug auf den keltischen Jahreskreis.

Wolf-Dieter Sorl: Die Pflanzen der Kelten von Wolf-Dieter Storl, Knaur Verlag, Taschenbuch, ca. 13 Euro

Frühjahrskur mit heimischen Wildpflanzen
© Freya Verlag
Frühjahrskur mit heimischen Wildpflanzen

Frühjahrskur mit heimischen Wildpflanzen von Siegrid Hirsch

Frühjahrsmüdigkeit adé! Wir sind zwar keine Siebenschläfer, aber auch der Mensch ist im Winter träger und schwerfälliger als im Sommer. Im Frühjahr wird es dann wieder Zeit, seinen Geist zu beleben. Und das kann man auch mit Wildkräutern tun. Das Buch "Frühjahrskur mit heimischen Wildpflanzen" zeigt, wie es geht.

Siegrid Hirsch: Frühjahrskur mit heimischen Wildpflanzen, über Freya Verlag, Broschierte Ausgabe, ca. 13 Euro

Gemüse & Kräuter Smoothies
© Freya Verlag
Gemüse & Kräuter Smoothies

Die besten Gemüse & Kräuter Smoothies von Siegrid Hirsch

Es geht schnell, sie sind lecker und vor allem reich am Vitaminen - Smoothies lassen sich nicht nur mit leckeren Früchten zubereiten. Vorallem Kräuter verleihen den Drinks eine schmackhafte Note.

Siegrid Hirsch: Die besten Gemüse & Kräuter, über Freya Verlag, Broschierte Ausgabe, ca. 13 Euro

Gretes Kräuterschätze
© Freya Verlag
Gretes Kräuterschätze

Gretes Kräuterschätze von Grete Wildauer

"Für alles ist ein Kraut gewachsen", so lautet nicht nur ein bekanntes Sprichwort, sondern auch das Motto von Grete Wildauer. Traditionelle Familien-Kräuter-Rezepte und mündlich überlieferte Pflanzenheilkunde hat sie in dem Buch "Gretes Kräuterschätze" zusammengefasst. So findet sich für jede gesundheitliche Beschwerde ein Heilmittel aus dem Garten.

Grete Wildauer: Gretes Kräuterschätze, Freya Verlag, Broschierte Ausgabe, ca. 20 Euro

Heilkräuter und Zauberpflanzen
© Knaur Verlag
Heilkräuter und Zauberpflanzen

Heilkräuter und Zauberpflanzen: zwischen Haustür und Gartentor von Wolf-Dieter Storl

Bei gesundheitlichen Beschwerden muss man nicht sofort zur Schulmedizin greifen. In der Natur finden sich viele Kräuter und Heilpflanzen, die es mit Schnupfen, Halsschmerzen und Co. aufnehmen können.

Wolf-Dieter Sorl: Heilkräuter und Zauberpflanzen, Knaur Verlag, Taschenbuch, ca. 10 Euro

Kräuter-Rezeptbuch
© Freya Verlag
Kräuter-Rezeptbuch

Kräuter-Rezeptbuch von Siegrid Hirsch

Hausmittel, Salben, Säfte, Marmeladen, Kräuterweine und Öle sind nur einige Dinge, die man aus Kräuter zaubern kann. 400 Rezepte mit den unterschiedlichsten Kräutern aus dem Garten und vom Feld warten in diesem Buch darauf, entdeckt zu werden.

Siegrid Hirsch: Kräuter-Rezeptbuch, Freya Verlag, Broschiert, ca. 20 Euro

Meine besten Heilpflanzenrezepte
© GU
Meine besten Heilpflanzenrezepte

Meine besten Heilpflanzen-Rezepte für eine gesunde Familie von Melanie Wenzel

Das Buch verleiht Grundwissen über heimische Wild- und Gartenkräuter und verrät, wie man Hausmittel unkompliziert herstellen kann. Dabei setzt das aus einem Rezeptteil und einem Heilpflanzenlexikon bestehende Buch auf klare, simple Strukturen.

Melanie Wenzel: Meine besten Heilpflanzen-Rezepte für eine gesunde Familie, GU Taschenbuch, ca. 20 Euro

Kräuter selbst anbauen
© GU
Kräuter selbst anbauen

Kräuter selbst anbauen: Schritt für Schritt zum eigenen Kräuterparadies von Renate Hunak

Kräuter verleihen nicht nur Gerichten das gewisses Etwas, sondern versprühen auch wohltuenden Duft im ganzen Haus und wirken heilend gegen gesundheitliche Beschwerden. Wie man Kräuter richtig anbaut können interessierte Leser in diesem Buch erfahren.

Renate Hunak: Kräuter selbst anbauen, GU, Gebundene Ausgabe, ca. 10 Euro

Naturführer Heilpflanzen
© GU
Naturführer Heilpflanzen

Heilpflanzen: Die wichtigsten Arten entdecken und bestimmen von Renate Hudak

Ausgewählte Experten klären über 100 Heilpflanzen auf, die sich in der Natur finden lassen. "Natur entdecken, erkennen und erleben" - diesem Motto haben sich die neuen GU Naturführer verschrieben und bieten mit diesem Buch großes Wissen um das Thema "Kräuter".

Renate Hudak: Heilpflanzen, GU, Taschenbuch, ca. 13 Euro

Geschenke aus dem Kräutergarten
© Kosmos
Geschenke aus dem Kräutergarten

Geschenke aus meinem Kräutergarten von Gabriele Bickel

Pesto, Weine und sogar Liköre lassen sich aus unseren heimischen Gartenkräutern zubereiten. Gabriele Bickel verrät spannende Rezepturen und verrät genaue Anleitung, wie man Kräuter-Geschenke zaubert. Gabriele Bickel ist seit über 20 Jahren als Kräuterhexe tätig und betreibt einen Kräuterhexen-Laden zwischen den Mauern des Weltkulturerbes Maulbronn.

Gabriele Bickel: Geschenke aus meinem Kräutergarten, Kosmos Verlag, Ausgabe, ca. 15 Euro

Gesundheit durch Heilkräuter
© Trauner
Gesundheit durch Heilkräuter

Gesundheit durch Heilkräuter von Richard Willfort

Ein echtes Lexikon der Heilkräuter! Die übersichtliche Ordnung und das ausführliche Sachregister ermöglichen dem Leser, sich in diesem umfangreichen Werk leicht und auf Anhieb zurechtzufinden.

Richard Willfort: Gesundheit durch Heilkräuter, Trauner Verlag, Hardcover, ca. 59 Euro

Heilpflanzen der Homöopathie
© Kosmos
Heilpflanzen der Homöopathie

Heilpflanzen der Homöopathie von Dr. med. Wacker

Die Homöopathie ist für viele Menschen eine echte Alternative zu der herkömmlichen Schulmedizin. Doch kaum jemand weiß genau, welche Heilpflanzen in Globulis enthalten sind. Dr. med. Andreas Wacker hat darüber ein Buch geschrieben, das die 159 wichtigsten Heilpflanzen der Homöopathie beschreibt und mit Fotos abbildet.

Dr. med. Wacker: Heilpflanzen der Homöopathie, Kosmos, Hardcover, ca. 20 Euro

Lade weitere Inhalte ...