14. September 2021
3 Yoga-Übungen gegen Kopfschmerzen

Diese 3 Yoga-Übungen helfen gegen Kopfschmerzen

Drücken, Pochen, Stechen – viele Menschen werden regelmäßig von Kopfschmerzen heimgesucht. Die Beschwerden sind unangenehm und können abhängig vom Schweregrad den Alltag stark beeinträchtigen. Aber was hilft? Wir haben 3 Yoga-Übungen, die gegen Kopfschmerzen helfen.

Laut Experten gibt es rund 200 verschiedene Arten von Kopfschmerzen. Die Schmerzen können zur Qual werden und die Lebensqualität Betroffener stark einschränken. Verschiedene Ursachen können Kopfschmerzen auslösen – darunter beispielsweise ein Schlaf- oder Flüssigkeitsmangel sowie Stress. In vielen Fällen werden die Kopfschmerzen auch durch Verspannungen im Nackenbereich ausgelöst. Besonders gegen diese Spannungskopfschmerzen, aber auch gegen andere Arten von Kopfschmerzen kann man mithilfe verschiedener Yoga-Übungen entgegenwirken. Das sanfte Dehnen der Muskeln sorgt für Entspannung, baut Stress ab und löst Verspannungen.

Diese 3 Yoga-Übungen helfen gegen Kopfschmerzen

1. Herabschauender Hund

Yoga Herabschauender Hund
© Pexels/Elly Fairytale

Eine der effektivsten Yoga-Übungen um Kopfschmerzen zu lindern oder vorzubeugen, ist der herabschauende Hund. Das Asana regt den Kreislauf an und löst Verspannungen im Kopf- und Nackenbereich. Achten Sie darauf, dass Ihr Körper im herabschauenden Hund ein Dreieck bildet, in dem die Hüfte den höchsten Punkt einnimmt. 

2. Die Stellung des Kindes

Yoga-Übung
© Pexels/Elly Fairytale

Auch die Stellung des Kindes kann bei Kopfschmerzen Abhilfe schaffen. Sie hilft Ihnen dabei, Verspannungen und Blockaden im Kopf- und Nackenbereich zu lösen. Sie dehnen dabei Ihre Wirbelsäule und Schultern. Die Arme können Sie während der Übung entweder nach vorne ausstrecken oder diese seitlich nach hinten ablegen.

3. Katze-Kuh-Stellung

 

Yoga Katze Kuh
© iStock/undrey

Die Katze-Kuh-Stellung reduziert durch die Kombination aus Atmung und Bewegung Stress und sorgt für Entspannung. Obendrein dehnt der Wechsel aus Rundrücken und Rückbeuge die Wirbelsäule, mobilisiert die Muskulatur im Rücken und löst Verspannungen. Auf diese Weise kann das Asana bei Kopfschmerzen für Linderung sorgen.

Auch interessant: Diese Yogaübungen helfen bei Regelschmerzen >> 

Video: Bye Bye Verspannungen – die besten Übungen bei verklebten Faszien

Lade weitere Inhalte ...