Glutenfrei backen: Verführerisch fruchtige Marzipanstangen zu Weihnachten

Glutenfrei backen: Verführerisch fruchtige Marzipanstangen zu Weihnachten

Was duftet denn hier so fruchtig? Das müssen wohl unsere Marzipanstangen mit Orangensaft sein! Das verführerische Rezept gelingt immer und geht ganz schnell. Das Beste an den weihnachtlichen Leckereien? Sie kommen komplett ohne Mehl aus. Probieren Sie es gleich aus.

Marzipanstangen mit Orangensaft – Unser verführerisches Rezept

Marzipanstangen mit Orangensaft
© Foodkissofficial
Leckerschmecker Zuckerbäcker: Unsere Marzipanstangen sind das perfekte Weihnachtsgebäck

In der Weihnachtszeit gehören Marzipan und Orangen einfach dazu. In unserem schnellen Gelingrezept für leckere Marzipanstangen kommt sogar beides zusammen, denn die nussigen Stängchen mit Zartbitterschokolade sind dank etwas Orangensaftes überraschend fruchtig. So können Sie es sich zu Weihnachten richtig gut gehen lassen.

55 Minuten
35 Minuten
20 Minuten
mittel
Glutenfrei
Weihnachten

Zutaten

für 15 Portionen
  • 75 g Rohrohrzucker
  • 2 Eiweiß (M)
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 20 ml Orangensaft
  • 220 g blanchierte gemahlene Mandeln
  • 150 g Mandelblättchen
  • 100 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Zucker im Blitzhacker zu feinem Puderzucker mahlen. Die Marzipanrohmasse raspeln oder klein würfeln. 1 Eiweiß mit dem vermahlenen Zucker, Marzipanr und Orangensaft verrühren. Mit den gemahlenen Mandeln zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Abdecken und mind. 30 Min. kalt stellen.
  2. Die Marzipanmasse zu einer Rolle mit ca. 1,5 cm Durchmesser formen und in ca. 15 Stücke schneiden. Mit dem restlichen Eiweiß bestreichen und in den Mandelblättchen wälzen. Auf dem mit Backpapier belegten Blech im Ofen (Mitte) in ca. 20 Min. hellbraun backen.
  3. Herausnehmen und samt Backpapier auf ein Gitter ziehen. Marzipanstangen lauwarm abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Enden der Marzipanstangen je 1 cm tief in die Schokolade eintauchen. Kurz abtropfen lassen und auf dem Gitter trocken lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie971 kJ
232 kcal
Fett16.0 g
Kohlehydrate13.0 g
Eiweiß7.0 g
Lade weitere Inhalte ...