DIESES Workout ist für Anfänger, die abnehmen wollen

DIESES Workout ist für Anfänger, die abnehmen wollen

Mit wenig Aufwand zur Traumfigur – das verspricht die 12-3-30-Methode. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Wir haben das Workout unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, wieso es so gut für Anfänger geeignet ist, die abnehmen wollen. 

Besonders für Menschen, die neu mit dem Sport beginnen, stellt das Abnehmen häufig eine Herausforderung dar. Meist stellt sich die Frage, welches Workout für Anfänger geeignet ist und trotzdem effektiv Kalorien verbrennt. 

Die beste Methode, um Gewicht zu verlieren, ist eine Kombination aus einer gesunden Ernährung und Sport, sodass wir ein Kaloriendefizit erreichen. Das bedeutet, dass wir mehr Kalorien verbrennen, als wir zu uns nehmen. Besonders viele Kalorien verbrennen wir mit Ausdauersportarten wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen. Die Fitness-Influencerin Lauren Giraldo schwört seit Jahren auf ein ganz bestimmtes Workout, mit dem sie rund 13 Kilo abgenommen hat und, das jeder ganz einfach in seine Fitness-Routine übernehmen kann – die sogenannte 12-3-30-Methode.

Auch spannend: 5 Morgenroutinen, die beim Abnehmen helfen >>

Dieses Workout ist für Anfänger, die abnehmen wollen

An die körperlichen Grenzen gehen? Nicht mit der 12-3-30-Methode! Bei dem effektiven Workout handelt es sich um ein Cardio-Training auf dem Laufband, für das Sie kein (zusätzliches) Equipment benötigen. Die Zahlen stehen bei der 12-3-30-Methode für die Einstellungen des Geräts: Nachdem Sie sich für 5 Minuten mit schnellem Gehen aufgewärmt haben, stellen Sie die Steigung des Laufbands auf 12 Prozent. Dann erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf circa 5 km/h, was ungefähr 3 amerikanischen Meilen entspricht. In diesem Tempo gehen Sie dann für 30 Minuten. Beenden Sie das Training mit einem 5-minütigem Cool-down, bei dem Sie wieder langsamer werden. Durch die Steigung kommen Sie ordentlich ins Schwitzen, ohne schnell laufen zu müssen. 

Beginnen Sie mit zwei wöchentlichen Einheiten und steigern Sie die Häufigkeit des Trainings dann kontinuierlich – theoretisch können Sie es jeden Tag durchführen. Der Vorteil des Workouts: Sie müssen nur eine halbe Stunde am Tag dafür einplanen, wodurch es weniger Überwindung kostet. Das Training ist obendrein einfach umzusetzen und der Sport baut Stress ab, ohne, dass Sie sich durch schnelles Laufen quälen müssen. Und nicht zu vergessen: Sie verbrennen Kalorien und schon nach kurzer Zeit purzeln die Pfunde.

Auch spannend: Die 6 besten Übungen für Anfänger >>

Video: Am Morgen – diese 5 Rituale helfen beim Abnehmen

Lade weitere Inhalte ...