30. März 2021
Leckere Espressotorte

Leckere und kalorienarme Espressotorte

Sie lieben Kaffee? Dann lassen Sie sich unsere leichte und leckere Espressotorte nicht entgehen. Sie ist kalorienarm und eignet sich für jeden Anlass. Guten Appetit!

Espressotorte

Espressotorte
© alpaksoy/iStock
Ein Muss für alle Kaffee-Liebhaber: Unsere leichte Espressotorte!

Perfekt geeignet für den Nachmittags-Kaffee

Sie suchen nach einem leckeren und kalorienarmen Kuchen, der jedem schmeckt? Servieren Sie Ihrem Besuch doch beim nächsten Mal unsere gesunde und schmackhafte Espressotorte. Natürlich können Sie sie auch alleine oder mit dem Partner genießen. Mit 189 Kalorien pro Stück brauchen Sie kein schlechtes Gewissen zu haben.

leicht
€ € € €

Zutaten

  • 1 kg Joghurt (3,5% Fett)
  • 225 g Zucker
  • 10 Blätter weiße Gelatine
  • 3 Eier
  • 60 g Mehl
  • 5 TL lösliches Espressopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL heißes Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Kakaopulver

Zubereitung

  1. Eier, 100 g Zucker und zwei Esslöffel heißes Wasser in einer Schüssel mit dem Mixer zu einer dickflüssigen, hellen Creme aufschlagen.
  2. Mehl, Zimt, einen Esslöffel Kakao und das Backpulver in einer zweiten Schüssel mischen. Sieben Sie die Mischung auf die Eicreme und heben Sie sie vorsichtig unter.
  3. Legen Sie eine Backform mit Backpapier aus und füllen Sie den Teig darauf. Backen Sie die Torte im vorgeheizten Backofen bei 180°C für etwa 20 Minuten.
  4. Weichen Sie die Gelatine in kaltem Wasser ein.
  5. Lösen Sie das Espressopulver in drei Esslöffel sehr heißem Wasser auf, drücken Sie die Gelatine aus und lassen Sie sie unter Rühren im Espressopulver auflösen.
  6. Nun den Joghurt mit dem restlichen Zucker cremig rühren. Zwei Esslöffel davon in die Espresso-Gelatine-Mischung rühren und anschließend gut unter den Joghurt mischen.
  7. Lösen Sie den Kuchen vom Rand und lassen Sie ihn auf einem Kuchengitter auskühlen.
  8. Legen Sie dann den Springformrand wieder um den Tortenboden und füllen Sie die Tortencreme darauf.  
  9. Stellen Sie die Creme für mindestens vier Stunden kalt, lösen Sie die Torte vorsichtig vom Rand und bestäuben Sie sie mit Kakaopulver.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie791 kJ
189 kcal
Lade weitere Inhalte ...