Pickel nach Rasur: 4 Hausmittel, die WIRKLICH helfen

Pickel nach Rasur: 4 Hausmittel, die WIRKLICH helfen

Endlich wieder frisch rasierte Beine – wenn da nicht diese lästigen Rasierpickel wären. Gerade jetzt – in den wärmeren Monaten – zücken viele Frauen wieder ihren Rasierer und enthaaren Beine, Achseln und Co. Doch was tun gegen die unliebsamen Rasierpickel? Wir kennen 4 Hausmittel, die wirklich helfen – und seidig glatte Haut verschaffen. 

Rasierpickel nicht ausdrücken!

Auch, wenn es Ihnen in den Fingern juckt: Rasierpickel sollten Sie niemals ausdrücken. Warum? So greifen Sie Ihre Haut noch mehr an. Die empfindlichen Hautirritationen können sich entzünden und somit zu einem nachhaltigen Problem werden. Im Zweifel sprechen Sie mit einem Dermatologen. 

Im Video: Nie wieder Rasierpickel! Diese 8 Tipps helfen am besten

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...