Getönte Tagescreme für unreine Haut: Die 4 besten Produkte

Getönte Tagescreme für unreine Haut: Die 4 besten Produkte

Einfach aufzutragen und ein besonders natürliches Ergebnis – das versprechen getönte Tagescremes. Abgestimmt auf unterschiedliche Hauttypen gibt es unter anderem auch BB-Creams, die speziell für unreine Haut geeignet sind. Wir stellen Ihnen in unserer Bildergalerie unsere liebsten getönten Tagescremes vor.

Frau macht Gesichtspflege
© Adobe Stock/Prostock-studio
Getönte Tagescremes oder auch BB-Creams decken nur leicht und sorgen daher für ein natürliches Ergebnis.

Unreine Haut? Dann sind getönte Tagescremes genau richtig

Es gibt viele verschiedene Gründe, die für getönte Tagescremes sprechen. Im Gegensatz zu Foundations haben diese sogenannten BB-Creams eine leichtere Textur. Das Auftragen geht schneller und die Creme fühlt sich angenehmer auf dem Gesicht an. Zwar sind getönte Tagescremes weniger deckend als Foundations, allerdings sieht das Finish meistens natürlicher und frischer aus. Maskenhaftes Aussehen? Fehlanzeige!

Auch bei unreiner Haut sind getönte Tagescremes eine gute Wahl, da sie die Poren weniger verstopfen und Feuchtigkeit schenken. Hinzu kommt, dass spezielle BB-Cremes für unreine Haut meist antibakteriell und mattierend sind.

Getönte Tagescreme: Unsere 4 Lieblinge für unreine Haut

Getönte Tagescreme richtig auftragen

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich und tragen Sie anschließend Ihre BB-Cream auf Ihr trockenes Gesicht auf. Neigt Ihre Haut zu Trockenheit, sollten Sie zusätzlich vorher eine Feuchtigkeitscreme verwenden.
  2. Geben Sie erbsengroße Tupfer auf Wangen, Stirn und Nase und Kinn. Sie können die Creme entweder mit Ihren Fingern sanft verteilen oder Sie nehmen einen sauberen Make-up-Pinsel oder Schwamm.
  3. Punktuell können Sie einen Abdeckstift oder Concealer verwenden, um vereinzelte Pickelchen gezielt abzudecken.

Auch interessant: Getönte Tagescreme – die 5 besten Produkte für einen natürlichen Look >>

Lade weitere Inhalte ...