4. Juni 2021
Die 5 besten Kuren mit Schüssler Salzen

Schüssler Salze - die 5 besten Kuren

In Kombination miteinander können sich die unterschiedlichen Schüssler Salze wunderbar ergänzen und entfalten und bieten somit eine fabelhafte homöopathische Hilfestellung für fast jedes Problem. Die 5 besten Kuren mit Schüssler Salzen finden Sie hier.

Immun-Kur mit den Salzen Nr. 3 + Nr. 6 + Nr. 7

Um das Immunsystem zu stärken und möglichen Krankheiten vorzubeugen, hilft die Kombination aus den Schüssler Salzen Nr. 3 (Ferrum phosphoricum D12), Nr. 7 (Magnesium phosphoricum D6) und Nr. 6 (Kalium sulfuricum D6).

Das Salz Nr. 3 unterstützt die Bildung der Abwehrzellen, die besonders wichtig für ein starkes Immunsystem sind. Außerdem hilft es bei akuten Beschwerden. Wird es direkt bei den ersten Anzeichen eingenommen, steigert sich die körpereigene Abwehrleistung und Entzündungen werden gehemmt.

Das Salz Nr. 6 dient zur Entschlackung. Der Körper wird gereinigt, Ausscheidungsprozesse werden in Gang gesetzt. Außerdem regt es den Stoffwechsel an.

Das Salz Nr. 7 wirkt entspannend und beruhigend. Sie bekommen in der Nacht genügend Schlaf, sodass der Körper am Tag dazu in der Lage ist, gegen Krankheitserreger zu kämpfen.

Anwendung

Mit dieser Kur sollten Sie sich wie folgt behandeln: Vier Wochen lang jeweils 2 Tabletten der Nr. 3 morgens, der Nr. 6 mittags und der Nr. 7 abends einnehmen. Bei Bedarf kann die Immun-Kur mit den Schüßler Salzen auch einige Monate durchgeführt werden, allerdings sollte vorerst nach vier Wochen eine Woche Pause eingelegt werden. Die Nr. 3 ist zusätzlich als Salbe erhältlich und stimuliert beim Einreiben des Brustbeins die Thymusdrüse, die zum Immunsystem gehört.

Buchtipp: Unser GU Ratgeber "Schüssler Salze" führt alle, die die Wirkung der Schüßler-Salze kennenlernen möchten, schnell und unkompliziert von der Beschwerde zum richtigen Mittel.   
Energie-Kur
© DHU
Energie-Kur

Energie-Kur mit den Salzen Nr. 3 + Nr. 5 + Nr. 7

Sie sind ausgelaugt, Ihr körpereigener Akku neigt sich dem Ende zu und Sie brauchen dringend mehr Kraft und Ausdauer? Mit der Kombination der Schüßler Salze Nr. 5 (Kalium phosphoricum D6), Nr. 3 (Ferrum phosphoricum D12) und Nr. 7 (Magnesium phosphoricum D6) werden Sie stressresistenter, haben mehr Power und bleiben in gewissen Situationen entspannter.

Das Salz Nr. 5 ist das Salz für die Nerven und die Psyche. Es beugt Erschöpfungszuständen vor und Sie gewinnen neue Kraft und Energie.

Das Salz Nr. 3 sorgt mit der Förderung des Eisenwerts für eine gute Sauerstoffaufnahme – und somit für einen guten Stoffwechsel. Dieser ist wichtig für genügend Konzentration und Aufmerksamkeit.

Das Salz Nr. 7 entspannt Muskelkrämpfe und löst seelische Anspannung. Eine gute Grundvoraussetzung für einen kraftvollen, positiven Alltag.

Anwendung

Morgens 2 Tabletten der Nr. 5, mittags 2 Tabletten der Nr. 3 und abends 2 Tabletten der Nr. 7 im Mund zergehen lassen. Die Energie-Kur mit den Schüßler Salzen kann ca. 4-6 Wochen angewendet werden.

Abnehm-Kur
© DHU
Abnehm-Kur

Abnehm-Kur mit den Salzen Nr. 5 + Nr. 9 + Nr. 10

Wenn Sie gerne ein paar Pfunde abnehmen wollen, hilft die Kombination aus den Schüßler-Salzen Nr. 5 (Kalium phosphoricum D6), Nr. 9 (Natrium phosphoricum D6) und Nr. 10 (Natrium sulfuricum D6) dabei, die Kilos schneller purzeln zu lassen.

Das Salz Nr. 10 unterstützt Leber, Darm und Niere bei natürlichen Ausscheidungsprozessen. Außerdem hilft es dem Körper dabei, überschüssiges Wasser loszuwerden. Eigentlich wird das Salz bei Verdauungsbeschwerden genommen, ist aber ebenfalls ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Gewichtsabnahme, da es die Ausscheidung von Stoffwechselschlacken in den Gang bringt und zur Entgiftung führt. Deswegen wird dieses Schüssler Salz auch als "Salz der inneren Reiniung" bezeichnet.

Das Salz Nr. 5 ist gut für eure Nerven. Es beruhigt, entspannt und wirkt stabilisierend. Deswegen hilft es euch dabei, eine Diät durchzuhalten – auch wenn es mal schwere Tage gibt.

Das Salz Nr. 9 reguliert Ihren Säurehaushalt. Wenn dieser im Gleichgewicht ist, kann auch euer Stoffwechsel besser arbeiten und sich auf das Wichtigste konzentrieren.

Anwendung

Nr. 10 wird vor dem Frühstück eingenommen, Nr. 5 vor dem Mittagessen und die Nr. 9 vor dem Abendessen. Lasst 2 Tabletten des jeweiligen Schüssler Salzes auf der Zunge zergehen. Die Dauer der Kur beträgt in der Regel vier Wochen.

Haut & Haar-Kur
© DHU
Haut & Haar-Kur

Haut & Haar-Kur mit den Salzen Nr. 1 + Nr. 8 + Nr. 11

Haben Sie brüchiges Haar, fahle Haut oder blätternde Fingernägel? Die Haut & Haar-Kur mit den Schüssler Salzen Nr. 1 (Calcium fluoratum D12), Nr. 8 (Natrium chloratum D6) und Nr. 11 (Silicea D12) kümmert sich um euer Äußeres und lässt Sie im neuen Glanz erstrahlen. Die Feuchtigkeit der Haut wird reguliert, strapaziertes Haar wird gepflegt.

Das Salz Nr. 1 sorgt für straffe und feste Haut, denn es ist das Salz des Bindegewebes.

Das Salz Nr. 8 ist zuständig für die Flüssigkeit in Ihrem Gewebe. Trockene Haut wird wieder geschmeidig und elastisch.

Das Salz Nr. 11 nennt sich auch das "Anti-Aging-Salz", denn es hat hautglättende Funktionen, hemmt die Ursachen von Haarausfall und fördert sogar das Wachstum der Haare.

Anwendung

Jeweils 2 Tabletten der Nr. 1 morgens, der Nr. 8 mittags und der Nr. 11 abends, über einen Zeitraum von vier Wochen, im Mund zergehen lassen. Für ein optimales Ergebnis kann die Salbe von Schüßler Salz Nr. 1 und Nr. 11 angewandt werden.

Detox-Kur
© DHU
Detox-Kur

Detox-Kur mit den Salzen Nr. 6 + Nr. 10 + Nr. 12

Die DHU Schüssler Salze Nr. 6 (Kalium sulfuricum D6), Nr. 10 (Natrium sulfuricum D6) und Nr. 12 (Calcium sulfuricum D6) helfen Ihrem Körper dabei, die giftigen Schadstoffe, die sich in der Matrix (lockeres Gewebe zwischen den Zellen) festsetzen, zu lösen. Diese verhindern nämlich den wichtigen Austausch von Nährstoffen. Sind die Schadstoffe verschwunden, können Ihre Zellen wieder ungestört arbeiten.

Schon bald sehen Sie aus, als kämen Sie gerade von einem erholsamen Urlaub zurück: Sie haben einen frischen Teint, sind entspannt und gelassen. Warum? Die Detox-Kur mit den Schüßler Salzen unterstützt das Abklingen von Entzündungen. Ihr Stoffwechsel und Ihre Verdauung werden angeregt, Organe und Haut können sich regenerieren.

Das Salz Nr. 12 sorgt für den wichtigsten Prozess bei der Kur: einen guten Stoffwechsel- und Ausscheidungsprozess. Nebenbei fördert es die Regeneration.

Das Salz Nr. 10 reinigt den Körper von innen.

Das Salz Nr. 6 dient zur Entschlackung, ist ein Regenerationsmittel für die Haut und leitet Toxine aus dem Körper.

Anwendung

Morgens mit der Nr. 12 beginnen, mittags die Nr. 10 und am Abend die Nr. 6. Jeweils 2 Tabletten im Mund zergehen lassen. Am besten im Frühjahr und Herbst für je 4 Wochen.

Video: Homöopathie – wie wirksam sind Globuli wirklich?

Lade weitere Inhalte ...