Magenschleimhautentzündung: 4 Fehler, die eine Gastritis verschlimmern

Magenschleimhautentzündung: 4 Fehler, die eine Gastritis verschlimmern

Starke Schmerzen im Oberbauch, Sodbrennen und ein aufgeblähter Bauch – eine akute Magenschleimhautentzündung ist äußerst unangenehm. Meistens heilt eine Gastritis von alleine wieder aus – allerdings kann das abhängig von der Schwere der Entzündung einige Tage oder gar Wochen dauern. Damit Sie schnell wieder genesen, sollten Sie folgende 4 Fehler bei einer Magenschleimhautentzündung besser vermeiden. 

Lade weitere Inhalte ...