Natürliche Pflege für spröde Lippen DIY: natürlicher Lippenbalsam

Dieser tolle Lippenbalsam aus nur 4 Zutaten ist 100% natürlich und macht eure Lippen weich und zart.

Rezept: Erkältungsbalsam selber machen

Zutaten für ca. 30 ml:

  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Sheabutter
  • 0,5 Tl Bienenwachs, als vegane Alternative Carnauba- oder Candelillawachs
  • 1 TL Olivenöl
Ätherische Öle, optional: 
  • 1 Tropfen Pfefferminze

Zubereitung

  1. Kokosöl, Sheabutter und Bienenwachs bei geringer Hitze im Wasserbad schmelzen. 
  2. Dann die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und das Olivenöl einrühren. 
  3. Die Mischung unter ständigem Rühren auf Handwärme abkühlen lassen. 
  4. Optional könnt ihr das Pfefferminzöl auf einen kleinen Löffel geben und einrühren. 
  5. Dann das Lip Balm in einen kleinen Tiegel gießen und bei offenem Deckel aushärten lassen.

Anwendung und Haltbarkeit

  • Bei Bedarf auf die Lippen auftragen. 
  • Das Balm eignet sich auch als intensive Pflege für alle anderen rauen Hautbereiche. 
  • Das Lip Balm ist etwa sechs Monate haltbar.
Tipp: Die Zutaten lassen sich leichter dosieren und vermengen, wenn ihr gleich eine größere Menge des Balms herstellt. Durch Variation der ätherischen Öle entstehen immer wieder neue Sorten!