Rezept für Haferbrei mit Haferkleie, Kokos und Früchten

Rezept für Haferbrei mit Haferkleie, Kokos und Früchten

Haferkleie liegt voll im Trend und enthält mehr Ballaststoffe als normale Haferflocken. Zusammen im Haferbrei mit Kokos und Früchten ergeben die nährstoffreichen Lebensmittel ein Traumpaar. Das Rezept für einen leckeren Haferbrei, der lange satt macht und viel Energie gibt, finden Sie hier.

Rezept für Haferbrei mit Haferkleie, Kokos und Früchten

Haferbrei mit Haferkleie und Kokos und Honig
© Foodkissofficial
Haferbrei mit Haferkleie ist enorm nährstoffreich und enthält viele gesunde Ballaststoffe. 

Für einen gesunden Start in den Tag ist leckerer Haferbrei die beste Wahl. Wenn Sie für die Zubereitung Ihres Haferbreis zusätzlich noch Haferkleie verwenden, erhöhen Sie die Nährstoffwerte des Frühstücks um ein Vielfaches. Hier unser Rezept für ein Frühstück mit Haferkleie, das lange satt macht und garantiert köstlich schmeckt.

15 Minuten
leicht
Bewertung: 5
Vegetarisch

Zutaten

für 4 Portionen
  • 400 g Kokosmilch
  • 100 g Haferflocken
  • 100 g Haferkleie
  • 400 g Himbeeren
  • 200 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 1 TL Honig
  • 4 TL Kokosraspeln

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch aufkochen und die Haferflocken einrühren. Himbeeren bei Bedarf vorsichtig abbrausen, trocken tupfen. Einige für die Garnitur beiseite legen, den Rest zu den Haferflocken geben und unter Rühren ca. 3 Min. erhitzen. Topf beiseite ziehen und 3 Min ruhen lassen. Beeren-Porridge auf Schälchen verteilen. Den Joghurt mit Honig und Kokosraspeln verrühren und über das Porridge geben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie2,330 kJ
557 kcal
Fett32.0 g
Kohlehydrate48.0 g
Eiweiß13.0 g

Alles rund um Haferkleie

Haferkleie ist enorm ballaststoffreich. Tatsächlich enthalten 100 Gramm Haferkleie sogar mehr Ballaststoffe als 100 Gramm Haferflocken. Für einen gesunden Start in den Tag bieten sich sättigende Rezepte mit Haferkleie und Haferflocken daher an. Im "Haferflocken Rezeptbuch" von Katja Linse finden Sie 100 leckere Rezepte mit Haferflocken und Haferkleie. Wie Ihnen "Die Haferkur für einen gesunden Stoffwechsel" bei einer normalen Verdauung helfen kann, erklärt Winfried Keuthage in seinem Buch. 

Sie wollen sich selbst in der Küche ausprobieren und köstliche Haferkleie-Rezepte umsetzen? Mit der Haferkleie der Biozentrale oder der gesunden Haferkleie von Davert können Sie direkt loslegen. 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...