23. April 2021
Rezept: Apfel-Muffins mit Mandelmus

Rezept für gesunde Apfel-Muffins mit Mandelmus

Sie mögen Muffins? Dann werden Sie unsere Apfel-Muffins mit Mandelmus lieben! Probieren Sie unser Rezept aus – der Kombination aus Apfel und Mandelmus kann niemand widerstehen.

Köstliche Apfel-Muffins mit Mandelmus

Apfel-Mandelmus-Muffins
© seasons.agency / Jalag / Brettschneider, Jan C.
Unser Rezept ist schnell und einfach zubereitet.

Gesunde Muffins

Äpfel soll man ja bekanntlich jeden Tag essen! Sie sind gesund und versorgen uns mit vielen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen. In unseren gesunden Apfel-Muffins mit Mandelmus schmecken sie besonders gut. Ob für das Kaffeetrinken mit der besten Freundin, beim Sonntagsbrunch oder für zwischendurch im Büro – unsere Muffins passen immer. Guten Appetit!

leicht
Vegetarisch
Backen
süß
€ € € €

Zutaten

für 12 Portionen
  • 1 Apfel (gewürfelt)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g helles Mandelmus
  • 50 g flüssige Butter
  • 250 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 130 ml Milch

Zubereitung

  1. Mischen Sie den Apfel mit Zitronensaft.
  2. Verrühren Sie den Zucker und die Eier und heben Sie das Mandelmus, Butter, Mehl, Backpulver, Milch und den Apfel unter.
  3. Füllen Sie den Teig in eine Muffin-Form und backen Sie die Muffins für etwa 25 Minuten bei 180 Grad im Backofen.
Lade weitere Inhalte ...