17. März 2021
Geschichteter Eiersalat

Geschichteter Eiersalat mit Käse und Schinken

Eier gehören zum Osterfest einfach dazu. Als leckerer und schnell gemachter Schichtsalat mit Käse und Schinken schmecken Sie daher besonders gut. 

Frischer Eiersalat mit Käse und Schinken

© FOODkiss
Einfach nur köstlich – unser geschichteter Eiersalat mit Käse und Schinken.

Unser Rezept für geschichteten Eiersalat mit Käse und Schinken ist schnell und unkompliziert zubereitet. Der Rucola verleiht dem Ganzen eine schöne nussige und herzhafte Note. Basilikum und Pesto sorgen für eine angenehme Würze.

20 Minuten
leicht
Salate
Ostern

Zutaten

für 4 Portionen
  • 8 Eier, hart gekocht
  • 2 Mini-Gurken
  • 125 g Rucola
  • 1⁄2 Eisbergsalat
  • 80 g würziger Schinken, roh oder gekocht (nach Belieben)
  • 150 g mild-würziger Käse (z.B. mittelalter Gouda, Leerdammer)
  • 1⁄2 Bund Basilikum
  • 300 g Joghurt
  • 1–2 EL heller Balsamicoessig
  • 80 g grünes Pesto
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Kräuter zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Eier pellen und in Scheiben schneiden. Die Gurken waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Eisbergsalat waschen und die Blätter in Streifen schneiden.
  2. Den Schinken in Streifen schneiden, den Käse würfeln oder ebenfalls in Streifen schneiden. Das Basilikum waschen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen und fein schneiden. Joghurt, Basilikum, Essig und Pesto verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die vorbereiteten Zutaten mit dem Pesto-Dressing in Portionsgläser oder in eine große Glasschüssel schichten, etwas durchziehen lassen und mit Kräutern garniert servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie2,402 kJ
574 kcal
Fett44.0 g
Kohlehydrate9.0 g
Eiweiß35.0 g
Lade weitere Inhalte ...