4. November 2021
Diese Lebensmittel schützen die Bauchspeicheldrüse

Diese Lebensmittel schützen Ihre Bauchspeicheldrüse

Unsere Bauchspeicheldrüse ist enorm wichtig für unseren Stoffwechsel, da sie Enzyme und Hormone zur Verdauung produziert. Mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung können Sie daher viel zur Gesundheit Ihres Organs beitragen. Erfahren Sie hier, welche Lebensmittel Ihre Bauchspeicheldrüse schützen.

Welche Aufgaben erfüllt unsere Bauchspeicheldrüse?

Zwischen Magen, Zwölffingerdarm und Milz ist unsere Bauchspeicheldrüse eingebettet. Das bananenförmige Organ reguliert unseren Blutzuckerspiegel. Dabei gibt sie Verdauungsenzyme wie Amylase und Lipase in den Verdauungstrakt und in den Zwölffingerdarm ab. Mithilfe dieser Enzyme werden Eiweiße, Fette und Zucker verdaut und aufgenommen. Zusätzlich produziert sie Hormone Insulin und Glucagon, welche den Zuckergehalt im Blut regeln. Ist die Blutzuckerregulierung gestört, kann die Stoffwechselerkrankung Diabetes mellitus drohen.

Video: Diabetes schnell erklärt! Unterschied Typ 1 und Typ 2

Lade weitere Inhalte ...