Gesunde Haut: Die 4 besten Gesichtscremes aus der Apotheke


Gesunde Haut: Die 4 besten Gesichtscremes aus der Apotheke


Wer besonders pflegebedürftige Haut hat, sollte zu pharmazeutischen Produkten greifen, die als besonders hochwertig gelten. Wir stellen Ihnen unsere liebsten Gesichtscremes aus der Apotheke vor, die auf unterschiedliche Hauttypen abgestimmt sind. 

Die Apotheke ist nicht nur die erste Anlaufstelle, wenn wir Medikamente benötigen, sondern ist auch in Sachen Skincare sehr gefragt. Pharmazeutische Gesichtspflege steht für hochwertige Inhaltsstoffe, allerdings gibt es auch Ausnahmen: Und so kann es daher vorkommen, dass sich reizende Duftstoffe oder Mineralöle in vermeintlich qualitativen Produkten verstecken. Um daher auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie die Inhaltsstoffe genauer unter die Lupe nehmen oder sich gleich von einem Pharmazeuten oder einer Pharmazeutin beraten lassen – gerade dann, wenn Ihre Haut besondere Pflegebedürfnisse hat.

Unsere liebsten Gesichtscremes aus der Apotheke

Oder aber Sie schauen sich mal im Folgenden unsere Lieblinge an, die für unterschiedliche Hauttypen infrage kommen, mit ausgewählten Inhaltsstoffen punkten und die als gut verträglich gelten.

1. Rosen Tagescreme von Dr. Hauschka für trockene Haut

Mit einem „sehr gut“ konnte die Tagescreme von Dr. Hauschka bei Öko-Test abschneiden. Sie wirbt mit hundertprozentiger Natur- bzw. Biokosmetik und verzichtet dabei auf Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Die reichhaltige Tagescreme ist vor allem für trockene, schutzbedürftige und zu Rötung neigende Haut geeignet. Edelrosenblüten und Wildrosenfrüchten stärken die Haut, während Sheabutter, Rosenblütenwachs und Avocadoöl intensive Feuchtigkeit spenden.

Hier zu finden >>

2. Daily Moisture Therapy von Physiogel für empfindliche Haut

Ebenfalls wärmstens zu empfehlen, ist die Daily Moisture Therapy von Physiogel. Vor allem empfindliche Haut, die leicht spannt und rau ist, wird hydratisiert und repariert. Da sie ohne Duft- und Farbstoffe auskommt, wird sie vor allem gut von empfindlichen Hauttypen vertragen. Auch für Babys und Kleinkinder geeignet.

Hier nachshoppen >>

3. Hyalusome Feuchtigkeitscreme von Dermascence für reife Haut

Älter werdende Haut braucht vor allem eins: Feuchtigkeit. Diese schenkt ihr die Creme der Marke Dermascence. Die medizinische Hautpflege mit Hyaluron, Panthenol und Glycerin versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit und beugt weiteren Elastizitätsverlusten sowie faltige Haut vor. Die Hautbarriere wird mit Avocadoöl und Sheabutter gestärkt.

In der Apotheke oder hier erhältlich >>

4. Ultra Facial Cream von Kiehls

Die reichhaltige Gesichtscreme ist ein wahrer Allrounder und spendet Ihrer Haut wertvolle Feuchtigkeit. Das kommt besonders empfindlicher Haut, die zu Trockenheit neigt, zugute. Dank des Wirkstoffkomplexes aus Antarcticin, Imperata Cylindrica-Extrakt und Squalan wird Ihre Haut deutlich widerstandsfähiger und geschmeidiger. 

Hier erhältlich >>

Lade weitere Inhalte ...