Dünnes Haar: 4 Trockenshampoos schummeln mehr Volumen

Dünnes Haar: 4 Trockenshampoos schummeln mehr Volumen

Dünne Haare lieben Trockenshampoo! Warum? Das kleine Wundermittel zaubert Volumen und Griffigkeit. Wir verraten Ihnen unsere Lieblinge aus der Drogerie.

 

Was kann ein Trockenshampoo?

Ein Trockenshampoo bietet viele Vorteile – und sollte bei jeder Frau im Regal stehen. Insbesondere Menschen mit feinen, platten oder dünnen Haaren können von dem Beauty-Helfer profitieren. Trockenshampoo zaubert Volumen ins Haar und verleiht Frisuren mehr Griffigkeit. Und natürlich reinigt es den Schopf, befreit den Haaransatz von Öl und Talg und sorgt für neue Frische. Das ganze funktioniert – wie der Name schon verrät – im trockenen Zustand und ohne Wasser.

Auch spannend: Frisuren, die mehr Volumen in dünne Haare schummeln >>

Somit kann Trockenshampoo ein echter Lebensretter sein, wenn es morgens im Bad mal wieder schnell gehen muss. Oder Sie Ihre nächste Haarwäsche weiter hinauszögern möchten. Denn das tägliche Haarewaschen ist alles andere als gesund für unsere Mähne. Im Gegenteil: Häufiges Waschen entzieht der Kopfhaut Fett und Feuchtigkeit, was die Haare nur noch schneller nachfetten lässt. Mithilfe von Trockenshampoo können Sie Ihre Haare an einen neuen Waschrhythmus gewöhnen – und sich dabei trotzdem wohlfühlen. 

Auch spannend: Die besten Leave-in-Conditioner für dünnes Haar >>

Dünnes Haar: 4 Trockenshampoos schummeln mehr Volumen

Trockenshampoo gibt es für verschiedene Haarfarben und -typen. In unserer Bildergalerie haben wir unsere Lieblinge speziell für dünnes Haar für Sie zusammengestellt. 

Trockenshampoo richtig anwenden

Die korrekte Verwendung eines Trockenshampoos ist denkbar einfach – und geht schnell:

  • Bürsten Sie Ihr Haar zunächst gründlich durch.
  • Schüttel Sie das Trockenshampoo (sofern es zum Sprühen gedacht ist)
  • Sprühen Sie nun das Produkt aus ca. 15 bis 20 cm Entfernung auf Ihren Haaransatz.
  • Lassen Sie das Trockenshampoo etwa 2 Minuten einwirken.
  • Danach sollten Sie das Produkt leicht einmassieren und anschließend ausbürsten.

Tipp: Vermeiden Sie es, Ihre Haare mit den Fingern zu berühren, denn das macht sie fettiger. Um das Produkt gut einzumassieren, können Sie stattdessen ein Handtuch verwenden. 

#Dünnes Haar
Lade weitere Inhalte ...