Anzeige
Schön gepflegte Haut? Die Bodylotions von Eucerin UreaRepair PLUS im Redaktionstest

Schön gepflegte Haut? Die Bodylotions von Eucerin UreaRepair PLUS im Redaktionstest

Speziell in der kalten Jahreszeit wird unsere Haut durch die Kombination aus rauem Wetter, trockener Heizungsluft und niedriger Luftfeuchtigkeit besonders beansprucht. Die Folge: Rissige, juckende und gespannte Haut, die sich unangenehm anfühlt. Eucerin hat eine ganze Pflege-Linie für trockene bis sehr trockene Haut entwickelt, die die Haut sofort beruhigt und sie 48 Stunden mit intensiver Feuchtigkeit versorgen soll. Zwei Online-Redakteurinnen haben die Bodylotion aus der UreaRepair PLUS Pflegeserie getestet.

Eucerincreme-auftragen
© Eucerin
Gerade im Winter ist unsere Haut besonders trocken – was dagegen hilft? Eine feuchtigkeitsspendende Bodylotion!

Ob Erkrankungen wie Schuppenflechte, hormonelle Gründe wie die Wechseljahre oder äußere Einflüsse wie trockene Heizungsluft – es gibt viele Faktoren, die trockene Haut begünstigen. Gerade in der kalten Jahreszeit nimmt das Problem weiter zu. Die Folge: Die Schutzfunktion von feuchtigkeitsarmer Haut ist beeinträchtigt, sodass Krankheitserreger und andere Schadstoffe leichter eindringen können. Um dem vorzubeugen, hilft vor allem eins: eine lipidstärkende und feuchtigkeitsspendende Hautpflege wie zum Beispiel die UreaRepair PLUS Lotion 5% und UreaRepair PLUS Lotion 10%. 

Urea versorgt trockene Haut mit intensiver Feuchtigkeit

Eucerin hat diese Pflege-Linie für trockene Haut entwickelt, die jeden bei Bedarf von Kopf bis Fuß mit reichlich Urea versorgt. Urea zählt zu den von Dermatologen empfohlenen Wirkstoffen, die bei trockener Haut gezielt helfen. In Kombination mit Ceramiden und weiteren natürlichen Feuchthaltefaktoren ist der Harnstoff besonders wirksam, da er Feuchtigkeit effektiv in der Haut bindet und die Hautbarriere gestärkt wird. 

Unter anderem bietet Eucerin unterschiedliche Bodylotions mit verschiedenen Urea-Konzentrationen für trockene Haut an.

Die UreaRepair PLUS Lotion 5% ist für Personen mit trockener bis sehr trockener sowie rauer Haut geeignet. Sie spendet intensive Feuchtigkeit und bindet diese. Die Haut ist widerstandsfähiger und dadurch besser vor Trockenheit geschützt. Zusätzlich wird die hauteigene Barriere dank des Repair-PLUS-Komplexes gestärkt, intensiv mit Ceramiden gepflegt und geschützt. Die Haut ist samtig-weich, widerstandsfähiger und dadurch besser vor Trockenheit geschützt.

Die UreaRepair PLUS Lotion 10% wurde speziell für extrem trockene, juckende und schuppige Haut entwickelt und kann auch therapiebegleitend zur Pflege bei diabetischer HautPsoriasis und Keratosis pilaris (Reibeisenhaut) eingesetzt werden. Die Formulierung ist mit 10 Prozent Urea, Ceramiden und natürlichen Feuchthaltefaktoren (NMF) angereichert und versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Zusätzlich wird die Widerstandskraft der Haut gestärkt. Selbst extrem trockene Haut wird dadurch wieder angenehm glatt und geschmeidig werden und sogar 48 Stunden lang vor Trockenheit geschützt sein.

Online-Redakteurin Kristina testet die UreaRepair PLUS Lotion 5%

Kristina testet Eucerin Lotion
© Regentrop
Die UreaRepair PLUS Lotion 5 % im Redaktionstest. 

Ich neige zu trockener Haut, die obendrein noch empfindlich ist und hin und wieder allergisch auf Duftstoffe reagiert. Mich morgens nicht einzucremen, wenn ich geduscht habe? Unvorstellbar! Für mich gehört daher tägliches Eincremen zu meinem festen Beauty-Programm dazu. Gerade in der kalten Jahreszeit lechzt meine Haut umso mehr nach Feuchtigkeit. Creme ich mich nicht von Kopf bis Fuß ein, spannt meine Haut und juckt unangenehm. Um die Anzeichen trockener Haut zu mildern, muss ich meistens zu sehr nährenden Bodylotions zurückgreifen. Getreu dem Motto: Je reichhaltiger, desto besser.

Ich teste für 14 Tage die UreaRepair PLUS Lotion 5% von Eucerin. Mein erster Eindruck ist durchweg positiv. Die meisten Bodylotions, die für trockene Haut bestimmt sind, haben eine dickflüssige Konsistenz, die sich nur schwer auf der Haut verteilen lässt. Die UreaRepair PLUS Lotion 5% hingegen punktet mit ihrer leichten Textur und lässt sich gut verreiben. 

Am nächsten Tag teste ich das erste Mal die Lotion nach meiner morgendlichen Dusche. Die Lotion massiere ich in kreisenden Bewegungen in die Haut ein. Ich spüre regelrecht, wie meine trockene Haut die Feuchtigkeit der Lotion wie ein Schwamm aufsaugt. Weiße Rückstände hinterlässt sie keine. Und auch der Geruch ist unaufdringlich und leicht frisch, was ich persönlich ganz gerne mag. Um meiner Haut genügend Zeit zu lassen, die Lotion komplett aufzunehmen, warte ich etwas länger als gewöhnlich mit dem Anziehen meiner Kleidung.

Der Redaktionstest in Bildern

Keine trockenen Beine mehr nach der Rasur

Während meines Testzeitraums trage ich die Lotion auch nach dem Rasieren auf den Beinen auf. Gerade nach der Rasur ist meine Haut besonders trocken, spannt, neigt zu Irritationen und benötigt daher einen besonders großen Klecks Feuchtigkeitscreme. Dieses Mal reicht es vollkommen aus, dass ich meine Beine wie gewohnt eincreme und das bekannte Spannungsgefühl sowie der Juckreiz werden augenblicklich gelindert. Ein weiterer Pluspunkt: Unliebsame Hautirritationen bleiben dieses Mal nach der Rasur aus. 

Mein Fazit zur UreaRepair PLUS Lotion 5% von Eucerin:

Ich kann die Bodylotion wärmstens empfehlen: Bereits nach etwa einer Woche merke ich, wie meine Haut deutlich weniger trocken ist und das bekannte Spannen und Trockenheitsgefühl nach dem Duschen allmählich weniger werden. Nach zwei Wochen ist meine Haut sichtbar gepflegt und beruhigt. Ebenfalls überzeugt bin ich von der Verträglichkeit der Bodylotion. Meine sonst so sensible Haut zeigt während des Testens keinerlei Anzeichen einer Kontaktallergie – Juckreiz, Rötungen oder Hautausschlag bleiben aus. 

Online-Volontärin Nele testet die UreaRepair PLUS Lotion 10%

UreaRepair PLUS Lotion 10% von Eucerin
© Eucerin
Die UreaRepair PLUS Lotion 10% kann therapiebegleitend auch zur Pflege bei diabetischer Haut, Psoriasis und Keratosis pilaris (Reibeisenhaut) verwendet werden.

Schon seit meiner Kindheit neige ich eher zu trockener und empfindlicher Haut. Noch dazu bin ich eine Person, die es nicht mag, sich einzucremen. Diese Kombination führt leider dazu, dass ich besonders im Winter oft mit rauer und spannender Haut zu kämpfen habe. Vor allem meine Schienbeine neigen häufig zu Juckreiz und extremer Trockenheit. Darüber hinaus finde ich es schwierig, die richtige Bodylotion zu finden. Viele Produkte kleben auf der Haut, hinterlassen einen unangenehmen Geruch oder versorgen die Haut nicht langanhaltend mit Feuchtigkeit, sodass sie sich nach dem Duschen sofort wieder schuppt oder spannt.

UreaRepair PLUS Lotion 10% für sehr trockene bis extrem trockene Haut

Umso gespannter war ich, die UreaRepair PLUS Lotion 10% von Eucerin testen zu dürfen. Diese Körperlotion soll dank ihrer hochwirksamen Inhaltsstoffe selbst extrem trockene Haut wieder glatt und geschmeidig pflegen und sogar vor Trockenheit schützen. 

So viel zur Theorie. Doch schon beim ersten Auftragen der Lotion bin ich positiv überrascht. Meine Haut fühlt sich sofort beruhigt an und ich merke, wie sie die Lotion förmlich aufsaugt. Speziell meine Beine haben diese Portion Feuchtigkeit wohl gebraucht. Die UreaRepair PLUS Lotion 10 % hat eine leichte aber doch reichhaltige Textur und lässt sich sehr gut verteilen. Sie hinterlässt einen leichten Film auf der Haut, der mir jedoch das angenehme Gefühl gibt, die Haut zu schützen.

Um der Creme die Möglichkeit zu geben, gut einzuziehen, trage ich sie kurz vor dem Schlafengehen auf. Am nächsten Morgen fühlt sich meine Haut angenehm weich und beruhigt an, weniger rau und trocken. Auch die Spannungsgefühle an meinen Beinen sind fast vollständig verschwunden. Besonders überzeugt hat mich, dass ich selbst nach dem Duschen und dem Sport nicht den Eindruck habe, mich sofort wieder eincremen zu müssen. Meine Haut wirkt nachhaltig gestärkt und fühlt sich angenehm weich an.

Ein weiterer Pluspunkt: Die UreaRepair PLUS Lotion 10% ist parfümfrei und riecht daher sehr neutral. Perfekt für alle, denen Bodylotions zu intensiv duften und eine empfindliche und leicht reizbare Haut haben. 

Mein Fazit zur UreaRepair PLUS Lotion 10% von Eucerin:

Nach zwei Wochen habe ich das Gefühl, dass sich mein Hautbild deutlich verbessert hat. Ich verspüre nicht mehr das Verlangen, mich zu kratzen, meine Haut ist spürbar weicher und fühlt sich generell gestärkt an. Ich würde sie all denjenigen empfehlen, die keine Zeit oder Lust haben, sich ständig einzucremen, jedoch unter trockener Haut leiden. Die UreaRepair PLUS Lotion 10% spendet zuverlässig Feuchtigkeit und verbessert nach regelmäßiger Anwendung nachhaltig das Hautbild.

Der Redaktionstest in Bildern

Lade weitere Inhalte ...