Workshop Edelweiß schnitzen in Bad Gandersheim

Verliebt in jede Faser – das kann bei einem Holz-Workshop durchaus passieren, erfuhr Vital-Mitarbeiterin Christiane Bloch. Auch unsere anderen ungewöhnlichen Kreativ-Seminare bieten eine Menge Glückspotenzial.

Holzkunstwerk

Zarte Blüten aus Lindenholz

Außer der Lust zu schnitzen müssen Teilnehmer nichts mitbringen: Lindenholz und Schnitzmesser liegen bereit, wenn August Schmitt in die Kunst des Edelweißschnitzens einführt. Er belebt mit seinen Tageskursen ein altes Kunsthandwerk neu. Früher schnitzten Holzknechte die zarten Blüten. Heute interessieren sich auch immer mehr Frauen, vor allem aber Männer, dafür. Obwohl es für die meisten ungewohnt ist, ein Kerbschnitzmesser in der Hand zu halten, sind nach acht Stunden doch einige schöne Edelweiße entstanden. „Weitermachen kann dann jeder für sich allein – Holz und Messer gibt es überall“, sagt August Schmitt.

Infos: Über www.mehr-alswerkzeug. de (Workshops/Holzbearbeitung/ Schnitzen)

 

Autor: Christiane Bloch