Wir zeigen günstige Ideen Mehr Zeit zu zweit verbringen

Unternehmungen zu zweit müssen nicht immer teuer sein - probieren Sie es mal mit diesen Dingen, sie kosten auch nur wenig oder sind kostenlos.

Kostenlose Ausflüge

Die einen lieben ihn, die anderen vergessen ihn lieber - die Rede ist vom Valentinstag. Doch muss man immer so viel Geld für eine nette Geste ausgeben? Wir sagen nein und stellen Ihnen deshalb schöne Alternativen vor, mit denen Sie sicher auch Ihren Partner glücklich machen, denn das geht auch ohne viel Geld. Es muss nicht immer Schmuck, ein Gutschein oder Rosen sein, denn das Wichtigste ist doch, dass Sie Zeit zusammen verbringen, zusammen lachen, zusammen rausgehen und mal nur an sich denken. Also: Entspannen Sie zusammen!

 

Frische Luft

Sie sind zusammen mehr drinnen als draußen, dann geben Sie sich einen Ruck und gehen Sie an diesem besondere Tag zusammen raus an die frische Luft. Unternehmen Sie einen Spaziergang, erkunden Sie Ihre Gegend, nehmen Sie sich an die Hand und setzen Sie sich zwischendurch auf die Bank im Park. Das Gefühl, dass der Andere einen an die Hand nimmt und der ganzen Welt zeigt, dass man zu ihm gehört, ist schöner als alles andere in dem Moment.

 

Zeigen Sie Gefühle

Es fällt nicht jedem leicht über seine Gefühle zu sprechen, dennoch sollten Sie es ab und zu tun - Ihr Partner wird sich freuen. Sagen Sie ihm, wie sehr Sie ihn lieben, was Sie an ihm lieben (dazu gehören natürlich auch seine Macken) und zeigen Sie es ihm. Es kostet Ihnen vielleicht einiges an Überwindung, aber nicht ein Cent - wagen Sie sich.

 

Gönnen Sie es sich

Es fehlt Ihnen beide an der Zeit, mal mehr zusammen rauszugehen? Setzen Sie sich mit Ihrem Partner ins nächste Café, bestellen Sie sich Ihr Lieblingsgetränk, reden Sie miteinander und genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre fernab vom eigenen Wohnzimmer die Zweisamkeit. Gönnen Sie es sich, es kostet nicht die Welt und wird Ihnen guttun.

 

Gemeinsam kochen

Kaufen Sie sich das, worauf Sie beide Hunger haben und kochen Sie gemeinsam und in Ruhe. Doch Obacht! Nicht das Essen versalzen!

 

Filme schauen

Sie schauen ungern die Filme, die Ihr Partner gerne schaut? Machen Sie heute eine Ausnahme und schauen Sie mit ihm zusammen einen Film, die Freude wird sicher groß sein! Kuscheln Sie sich an ihn heran und Film ab.

 

Kuscheln Sie

Auch das kommt leider ab und zu mal zu kurz - Zuneigung. Nehmen Sie sich einfach mal gegenseitig in den Arm, kuscheln Sie zusammen auf der Couch, am Morgen oder Abend im Bett. Lassen Sie die Zeit für einen Moment stillstehen und genießen Sie einfach nur.

 

Glück im Spiel?

Wie wäre es mit einem Spiel? Spielen Sie zusammen mit Ihrem Partner ein Brett- oder Kartenspiel. Das nimmt Ihnen den Alltagsstress, bringt Sie beide sehr wahrscheinlich ab und zu mal zum Lachen und Sie machen etwas, was Sie sonst nicht so häufig machen.

 

Ab zum Strand

Egal, ob es am Valentinstag noch kalt oder doch schon etwas wärmer geworden ist, ein Besuch am Strand ist immer eine Idee wert. Wenn es noch kalt sein sollte, ziehen Sie sich schön warm an und gehen Sie gemeinsam los. Spazieren Sie durch den Sand, kuscheln Sie sich ganz fest aneinander, reden Sie und albern Sie etwas herum. Das Gute: Seeluft tut nicht nur dem Körper gut, es lässt einen abends auch immer richtig gut und tief einschlafen.

 

Nichts geht über eine Massage

Machen Sie Zuhause in einem warmen Zimmer Kerzen an und massieren Sie Ihren Partner. Wie die perfekte Massage aussieht, sehen Sie hier.

Autor: Mareike Schumacher