KiD-Training Übungen für mehr Entspannung

Nehmen Sie sich täglich zweimal zehn Minuten Zeit. Am besten morgens und nachmittags. Wichtig ist, dass Sie das KiD-Training regelmäßig machen und immer nur so weit gehen, wie es sich angenehm anfühlt. Viel Spaß!

Schlagworte:
Quelle: Vital, Ausgabe 03/2013