1. April 2014
Welcher Mascara passt zu mir?

Welcher Mascara passt zu mir?

Immer sanfter, immer pflegender, immer wirksamer – neue Mascaras und Spezial-Seren punkten mit besonderen Rezepturen und verleihen den Wimpern herrlich natürlichen Schwung, deutlich mehr Fülle und Länge. Ob mit oder ohne Farbe – wir haben es jetzt gern: je länger, je lieber!

Mascara
© PR / Youngblood
Mascara
VERLÄSSLICH
Mineral-Augen-Make-up – verlängert und trennt, langhaltend, wischfest, superverträglich. „Mineral Lengthening Mascara“ von Youngblood, ca. 36 Euro.
Mascara
© PR / Talika
Mascara
DOPPELSPITZE
Wachstumsförderndes Gel mit Apfelextrakt und tiefschwarze Mascara als Duo. „Lipocils & Black“ von Talika, 2×2,5ml,ca. 29Euro.
Mascara
© PR / Sante
Mascara
BESIEGELT
Stärkt spröde, brüchige Wimpern gezielt und fördert ihr Wachstum – mit BDIH und NaTrue Siegel. „Lash Extension“ von Sante, 5 ml, ca. 17 Euro.
Mascara
© PR / Rpche-Posay
Mascara
RESPEKTVOLL
Die neue Formel mit 95 % natürlichen Inhaltsstoffen ist noch verträglicher für empfindliche Augen. „Respectissime Ultra-Doux“ von La Roche-Posay, ca. 17 Euro.
Mascara
© Maybelline Jade
Mascara
EINE SCHLÄGT SIE ALLE
Diese Wimperntusche auf Wasserbasis in der pinkgrü- nen Tube mit der einfachen Bürste ist nicht nur der „All-Time-Bestseller“ weltweit (alle 1,3 Sekunden wird einer gekauft), sondern das bestverkaufte Kosmetikprodukt in den USA (20 Millionen Stück jährlich). Auf den Markt kam sie 1971, vor 43 Jahren. Und damit nicht genug: Zurück geht sie auf den Pionier der Tusche, den amerikanischen Chemiker T. L. Williams. Er erfindet 1913 die Mascara, um seiner Schwester Mabel zu helfen, ihren Angebeteten Chet zu erobern. Williams mischt Vaseline mit Kohlenstaub und erhält die erste Wimperntusche. Aus Mabel und Vaseline entsteht der Name „Maybelline“. 1914 heiraten Mabel und Chet. Wenn das keine Erfolgsgeschichte ist...

„Great Lash“ von Maybelline Jade, ca. 8 Euro (z.B. in Drogerien)

Mascara
© PR / m2Beaute
Mascara
PIONIER
Der erste seiner Art löste einen Boom aus – mit MDN, dem modifizierten Wirkstoff aus der Medizin. „M2 Lashes“ von M2Beauté, 5 ml, ca. 120 Euro.
Mascara
© Lush
Mascara
BOTANISCH
Vegane Formel: Carnauba- ersetzt Bienenwachs, Wei- zengras liefert Mineralstoffe. „Eyes Right“ von Lush, ca. 15 Euro.
Mascara
© PR / Lavera
Mascara
ZWEI IN EINER
Eine Farbe, zwei Bürstchen für Länge und Volu- men mit Biowachs. „Trend sensitiv Double Black Mascara“von Lavera, ca. 11 Euro.
Mascara
© PR / Honeybee
Mascara
WETTERFEST
Die vegane, parabenfreie Formel mit Xanthan übersteht sogar Regenschauer. „Truly Natural Mascara Magic Black“ von Honeybee Gardens, ca. 13 Euro.
Mascara
© PR / Dr. Hauschka
Mascara
SEIDIGE HÜLLE
Bienen-, Candelilla- und Rosenwachs mit Seide angereichert umhüllen jede einzelne Wimper mit Farbe, pflegen und schützen sie gleichzeitig. „Volume Mascara“ von Dr. Hauschka, ca. 17 Euro.
Mascara
© PR / Good Skin Labs
Mascara
ENERGIESCHUB
Speziell für Wimpern, die mit zunehmendem Alter nicht mehr kräftig wachsen. „Eyeliplex-2 Lash Boosting Serum“ von Good Skin Labs, 4,5 ml, ca. 40 Euro.
Mascara
© PR / Clinique
Mascara
SANFTE LÖSUNG
Mit einem natürlichen, wasserlöslichen Polysaccharid, das sich mit warmem Wasser abnehmen lässt. „Lash Power“ von Clinique, ca. 22 Euro.
Mascara
© PR / Biodroga
Mascara
MEDIZINISCH
Methylamido Dihydro-Noralfaprostal (MDN) regt den natürlichen Wuchs an. „Lash Boosting Serum“ von Biodroga, 5 ml, ca. 90 Euro.
Mascara
© PR / Benecos
Mascara
TESTSIEGERIN
Die pflegende Formel in „deep black“ mit Vitamin E landete bei Öko-Test (4/2012) mit „sehr gut“ auf Platz 1. „Natural Mascara Maximum Volume“ von Benecos, ca. 4,50 Euro.
Mascara
© PR/ Avene
Mascara
BILDSCHIRMTAUGLICH
Von Dermatologen entwickelt: bei trockenen, strapazierten Augen geeignet. „Couvrance Hochverträgliche Mascara“ von Avène, ca. 14 Euro.
Mascara
© PR / Annemarie Börlind
Mascara
PFLANZENMIX
Kamelienöl, Bambusextrakt, Aloe Vera und Bisabolol für sensible Augen. „Precision & Care Mascara“ von Annemarie Börlind, ca. 15,50 Euro.
Mascara
© PR / Alverde
Mascara
BLICKFANG
Mineralische Pigmente, ohne Bienenwachs und Schellack, mit NaTrue-Siegel. Vegan. „Eye Catcher“ von Alverde, ca. 4 Euro.
Mascara
© PR / Isa Dora
Mascara
BESCHLEUNIGER
Bei täglicher Anwendung sollen bereits nach 30 Tagen stärkere und längere Wimpern wachsen. „Dynamic Lash Growth Mascara “ von IsaDora, ca. 20 Euro.
Lade weitere Inhalte ...