Haare ab 50: 5 Biotin-Kuren helfen gegen Haarausfall

Haare ab 50: 5 Biotin-Kuren helfen gegen Haarausfall

Im Alter werden nicht nur unsere Knochen dünner und poröser – auch die Haarstruktur kann sich verschlechtern. Kann Biotin helfen? Wir nennen die 5 besten Biotin-Haarmasken gegen Haarausfall.

Frau mit langen Haaren auf Schaukel
© iStock/wundervisuals
Auch im Alter können Ihre Haare erstrahlen, zum Beispiel mithilfe von Biotin-Produkten.

Hilft Biotin wirklich bei Haarausfall?

Für einen kraftlosen Schopf und Haarausfall können ganz unterschiedliche Faktoren verantwortlich sein. Oft sind die Gene Schuld, aber auch Stress, Schlafmangel oder ein Defizit an bestimmten Vitaminen können den Haarverlust verursachen. Insbesondere mit zunehmendem Alter wird das Haar oft dünner und glanzloser. Ist die Ursache auf einen Biotin-Mangel im Körper zurückzuführen, können bestimmte Shampoos, Seren und Haarkuren dem Haarverlust entgegenwirken und zu schönen, gesunden Haaren verhelfen.

>> Biotin für schöne Haut und glänzende Haare

Warum? Biotin, früher auch als Vitamin B7 bekannt, ist an diversen Stoffwechselprozessen in unserem Körper beteiligt und trägt unter anderem zu einer normalen Funktion von Haut und Haaren bei. Und: Biotin ist mitverantwortlich für unsere Keratinproduktion – der Kern unserer Haarfasern. Ein Mangel des Vitamins Biotin kann Haarausfall oder dünner werdende Haare beschleunigen. 

Haare ab 50: 5 Biotin-Kuren helfen gegen Haarausfall

In der folgenden Bilderstrecke präsentieren wir Ihnen unsere Favoriten!

Lade weitere Inhalte ...