15. April 2020
Desinfizierende Handpflege: die neuen Handsprays

Desinfizierende Handpflege: die neuen Handsprays

Aufgrund des Coronavirus achten wir momentan alle verstärkt auf unsere Handhygiene. Doch die hochprozentigen Desinfektionsmittel sowie das häufige Händewaschen greifen unsere Haut an und machen unsere Hände trau und trocken. Das ist nicht nur unangenehm, sondern offenbart Viren und Keimen noch mehr Angriffsfläche.

© Photo by engin akyurt on Unsplash

Mittlerweile haben einige Unternehmen auf dieses Problem reagiert und spezielle Handpflegeprodukte für den Alltag herausgebracht: Desinfizierende Handsprays, die sowohl Viren abtöten als auch unsere Haut pflegen. Die Fläschchen sind speziell auf die aktuellen Bedürfnisse ausgerichtet und lassen sich auch prima unterwegs verwenden. Top!

Klicken Sie sich für alle Produktneuheiten durch die Galerie!

© PR

Der Hand Care Sanitizer von Kosho beschützt und pflegt zugleich. Mit 70 Prozent rein pflanzlichem Bio-Alkohol befreit das Spray die Hände von Viren und Bakterien, während sie gleichzeitig mit pflegenden Wirkstoffen verwöhnt werden. So bleiben sie trotz intensiver Hygiene samtig weich. Das Spray ist außerdem frei von PEGs, Silikonen, Mineralölen, Parabenen und Konservierungsstoffen.

Hier können Sie das Spray für 9,40 Euro kaufen >>

© PR

Das neue Hand Hygiene Spray von #be routine reinigt unsere Hände unterwegs ganz ohne Wasser. Mit 70 Prozent Alkohol haben Viren und Keime keine Chance! Das Handspray ist vegan, ohne Mikroplastik und garantiert zu 100 Prozent cruelty-free. Ab Ende April gibt es das antibakterielle Spray in den Filialen der Müller Drogerie für ca. 3 Euro.

© PR

Auch der exklusive Dufthersteller Linari ist unter die Handpflegeproduktion gegangen: Um aktiv einen Teil zur Verbesserung der Coronakrise beizutragen, gibt es ab sofort ein Desinfektions-Handspray der Firma. Dieses ist frei von Duftstoffen, Konservierungsstoffen und anderen allergieauslösenden Inhaltsstoffen.

Für etwa 11 Euro kann das Spray hier bestellt werden >>

© PR

Zwar kein Spray – dafür aber auch sehr hilfreich: Bereits geschädigte Haut freut sich besonders über diesen Keimschutz von QiQu. Das antimikrobielle Gel bildet auf geschädigten Hautstellen eine dünne, atmungsaktive Membran. Diese schützt vor Infektionen und Entzündungen. Außerdem unterstützt das Gel die Hautregeneration, kühlt und lindert Schmerzen. Das durchsichtige Schutzschild ist frei von Parfüm, Farbstoffen und Silikon.

Für etwa 18 Euro hier erhältlich >>

© PR

Das Allpremed hand expert Pflege-Spray wurde zur Reduzierung hoher Keimbelastungen beanspruchter und empfindlicher Hände entwickelt. Neben den antibakteriellen Eigenschaften hat das Spray vor allem angenehm kühlende und hautberuhigende Effekte. Es zieht schnell ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl auf der Haut.

Hier finden Sie das Pflege-Spray für etwa 6 Euro >>

© PR

Der Hydrating Hand Cleanser von L:A Bruket ist ein feuchtigkeitsspendender und neutraler Handreiniger mit 70% Alkohol, der Ihre Hände reinigt und geschmeidig macht, während er gleichzeitig gut riecht.

Hier für 11 Euro bestellen >>

© PR

Auch Dr. Bronner's Bio Hand-Hygienespray sorgt dafür, dass Ihre Hände in jeder Lebenslage frei von Bakterien, Keimen, Pilzen und Viren bleiben - und das ganz ohne Chemie! Das hochwertige Bio-Öl pflegt zudem Ihre Haut und sorgt für einen ganz angenehmen Duft nach Lavendel.

Hier können Sie das Hand-Hygienespray für 7 Euro bestellen >>

Lade weitere Inhalte ...