3. September 2021
Sind CBD-Blüten das neue Superfood?

Sind CBD-Blüten das neue Superfood?

Seit geraumer Zeit erfreut sich CBD immer größerer Beliebtheit. Sowohl als Beauty-Produkt als auch im medizinischen Bereich sind die Alleskönner aus Hanf im Einsatz. Sogar in der Küche sind CBD Blüten voll im Trend.

Sicherlich haben Sie bereits von Hanfprodukten gehört, doch worum handelt es sich bei den CBD-Produkten überhaupt und haben diese eine berauschende Wirkung? Die wichtigste Nachricht vorab: Bei CBD Blüten und CBD Öl handelt es sich um keine psychoaktive Substanz. Die Cannabispflanze hat verschiedene Wirkstoffe, zu denen das berauschende Tetrahydrocannabinol (THC) und das Cannabidiol (CBD) gehören.

CBD und seine Wirkung

Derzeit gibt es diverse Studien und Untersuchungen, welche sich umfassend mit CBD befassen. So werden CBD in Fachkreisen entkrampfende, angstlösende und entzündungshemmende Wirkungen zugeschrieben. Aus diesem Grund sind CBD Produkte eine gerne gewählte und natürliche Alternative zu herkömmlichen Schmerzmitteln oder Arzneien. Vor allem bei Menstruationsbeschwerden oder Rückenproblemen kommt CBD immer häufiger zum Einsatz. Da CBD ebenfalls beruhigend und entspannend wirken kann, greifen auch gestresste Personen gerne darauf zurück. Zudem wird es gerne bei Schlaf- und Einschlafproblemen verwendet. Sogar in die Beauty-Industrie ist CBD kaum noch wegzudenken. Wer unter Hautunreinheiten leidet oder trockenem und gestresstem Haar leidet, findet eine beachtliche Auswahl an Produkten.

Die besondere Blüte

Bei CBD Blüten handelt es sich um die Knospen der weiblichen Cannabispflanzen, die einen besonders hohen CBD-Anteil haben. Somit werden diesen Produkten eine besonders hohe Wirksamkeit zugeschrieben. Dieses Naturprodukt können Sie in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Aromen erwerben, sodass für jeden Geschmack die richtige CBD Blüte dabei ist. Von frischem Zitrusaroma über fruchtige Wassermelone bis hin zu holzigen Nuancen ist dieses Superfood in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

Zubereitung von CBD Blüten

Während CBD Öl bereits vielfältig angewendet wird, ist die CBD Blüte gerade erst auf dem Vormarsch. Aufgrund der vielfältigen Aromen-Auswahl lassen sich die Knospen der Cannabispflanze ganz vielseitig in der Küche einsetzen und werden damit zum echten Superfood. Besonders genießen lässt sich der individuelle Geschmack als CBD Blüten Tee. Dafür wird die gewünschte Menge Blüten mit siedendem Wasser übergossen und muss dann zugedeckt einige Minuten lang ziehen. Auf diese Weise kann sich der Geschmack erst so richtig entfalten. Wer möchte, kann die CBD Blüten aber auch ganz individuell in der Küche, beim Kochen und Backen verarbeiten.

Fazit zum neuen Superfood

Mit CBD Blüten können Sie den besonderen und einzigartigen Geschmack von Cannabis bedenkenlos genießen und profitieren gleichzeitig von den beruhigenden und heilenden Eigenschaften dieser Pflanze. Wer bereits erste Erfahrungen mit CBD Öl gemacht hat und von diesem überzeugt ist, wird von den CBD Blüten bestimmt nicht enttäuscht sein. Wie bereits erklärt, können diese ganz individuell in Getränken und Speisen verarbeitet werden und sind sogar in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

Lade weitere Inhalte ...