Test Mein Rücken – was macht ihn wirklich fit?

Der Rücken: die Schwachstelle der Nation. Wenn du dein Leiden ganzheitlich in den Blick nehmen und verschiedene medizinische und therapeutische Disziplinen ihren Teil zur Behandlung beitragen, kannst du es schaffen, den Schmerz dauerhaft zu überwinden. Unser Test führt dich auf die Spur, von welchem Experten-Team du persönlich ganz besonders profitierst.

Ein starker Rücken

So geht es vielen

40 Millionen Fehltage durch Rückenbeschwerden pro Jahr alleine in Deutschland: Neben den erheblichen Kosten für das Gesundheitssystem bedeutet das vor allem unendliches Leid. Dabei leben wir in einer Gesellschaft, die über eine sehr gute ärztliche Versorgung mit modernster Medizintechnik verfügt, Und dennoch werden viele Menschen ihre Rückenschmerzen einfach nicht los. 

So hilft vital

Einseitige Belastung, anatomische Besonderheiten, Stress, Übergewicht, die Psyche – Rückenbeschwerden können viele Ursachen haben. Nicht  alle lassen sich auf einem Röntgen- oder CT-Bild entdecken. Unser Experte, Deutschlands führender Wirbelsäulenspezialist, Dr. Martin Marianowicz, empfiehlt ein fachübergreifendes, multimodales Programm, das den Menschen und seine Beschwerden ganzheitlich in den Blick.   

So funktioniert der Test

Der multimodale Ansatz der Rückenbehandlung umfasst sechs Fachgebiete, d.h. medizinische oder therapeutische Fachrichtungen, die dir bei der Diagnose und Behandlung Ihres Rückenleidens weiterhelfen können. Klicke bei jedem dieser sechs Typen alle Aussagen an, die deine Situation beschreiben oder in denen du dich wieder erkennst. So findest du heraus, aus welchen Experten dein persönliches Kompetenz-Team bestehen sollte. 

Frage 1 / 6
Frage 2 / 6
Frage 3 / 6
Frage 4 / 6
Frage 5 / 6
Frage 6 / 6
Schlagworte: