Ernährung Power-Drink

Wie wäre es, jetzt mal eine Mahlzeit durch ein großes Glas frisch gepressten Saft zu ersetzen? Das bringt Vitalstoffe, und Sie fühlen sich in der „Kalorien-Hochsaison“ herrlich leicht. Wir haben einige leckere Rezepte für Sie zusammengestellt.

leckere-frisch-gepresste-saefte

Power-Drink

Zutaten (für ca. 500ml)
  • 1 Limette
  • 3 Tomaten
  • 2 Gurken
  • 1 Knolle rote Bete

Limette schälen, klein schneiden.Tomaten, Gurken und rote Bete klein schneiden. Zutaten zusammen entsaften. Tipp: Rote Bete enthält viel blutbildendes Eisen und zellschützende Folsäure. Da sie stark rot färbt, tragen Sie beim Verarbeiten lieber Einweg-Handschuhe.

Super-Salat-Saft

Zutaten (für ca. 500ml)
  • 2 Gurken
  • 1 Apfel
  • 6 Blätter Grünkohl
  • 60 g Blattspinat
  • 3 Stangensellerie
  • 3 Möhren

Gurken, Apfel, Sellerie und Möhren klein schneiden. Alle Zutaten zusammen entsaften. Tipp: Wenn Sie den Saft süßer und fruchtiger mögen, ersetzen Sie einen Stangensellerie durch einen Apfel.

Gesunder Muntermacher

Zutaten (für ca. 625ml)
  • 1 große Ananas
  • 1 Birne
  • 30 frische Minzblätter
  • 125 g Erdbeeren

Ananas schälen und in Stücke schneiden. Birne in Stücke schneiden. Alle Früchte zusammen mit der Minze entsaften. Tipp: In den Winter­ monaten, außerhalb der Erdbeersaison, können Sie die Erdbeeren durch eine geschälte, in Stücke geschnittene Orange ersetzen.

Rote-Bete-Apfel-Saft

Zutaten (für ca. 500ml)

  • 4 rote Äpfel
  • 3 Knollen rote Bete
  • 250 ml Kokoswasser

Äpfel und rote Bete klein schneiden und zusammen entsaften. Kokoswasser unterrühren. Tipp: Mit Kalium und Magnesium enthält Kokoswasser reichlich nervenstärkende Mineralstoffe. Bitte verwechseln Sie Kokoswasser nicht mit der dickflüssigen, weißen Kokosmilch, die bis zu 10-mal so viele Kalorien enthält.

Schlagworte: