26. März 2012
Homocystein: Buchtipps

Homocystein: Buchtipps

Homocystein - ein Zellgift, das unser Risiko für Herzinfarkt, Demenz, Schlaganfall und Depressionen erhöht. Um einen zu hohen Homocystein-Spiegel zu senken, braucht es vor allem Vitamin B6, B12 und Folsäure. Vital verrät die besten Buchtpps zum Weiterlesen. 

„Folsäure“ von Emmo Müller
© Trias
„Folsäure“ von Emmo Müller

Besser lässt sich kaum erklären, wie das B-Vitamin Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie einen Herzinfarkt verhindert.

„Folsäure“ von Emmo Müller, Trias, 80 Seiten, 9,95 Euro.

Adressen

Erste Anlaufstelle: Homocystein-Forum, www.homocysteinforum.com

Verbraucherinfos: Arbeitskreis Folsäure, Berner Str. 111, 60437 Frankfurt, www.ak-folsaeure.de

Aktuelle Studien zu Homocystein: www.synervit.de

„Risikofaktor Vitaminmangel“ von Andreas Jopp
© Trias
„Risikofaktor Vitaminmangel“ von Andreas Jopp

Mit den richtigen Vitaminen Stress abbauen, das Wohlbefinden steigern, fitter werden.

„Risikofaktor Vitaminmangel“ von Andreas Jopp, Trias, 184 Seiten, 17,95 Euro.

„20 Jahre länger leben“ von Paul Hudson
© Quality Counts
„20 Jahre länger leben“ von Paul Hudson

Natürlich jung ohne Hormone, Botox, OPs.

„20 Jahre länger leben“ von Paul Hudson, Quality Counts, 172 Seiten, 22,80 Euro, Bezug: www.karstaedtbuecher.com.

„Das Dreieck des Lebens“ von Uwe Karstädt
© Kopp-Verlag
„Das Dreieck des Lebens“ von Uwe Karstädt

So funktioniert eine Fit-Kur für Herz, Gehirn, Gefäße, Knochen und Stoffwechsel.

„Das Dreieck des Lebens“ von Uwe Karstädt, Kopp-Verlag, 271 Seiten, 24,80 Euro.

„Die zweite Hälfte“ von Wolfgang Scharrer
© Edition Nove
„Die zweite Hälfte“ von Wolfgang Scharrer

Gute Ratschläge, wie sich der Alterungsprozess natürlich verlangsamen lässt.

„Die zweite Hälfte“ von Wolfgang Scharrer, Edition Nove, 236 Seiten, 18,50 Euro.

„Homocystein“ von Olaf Stanger
© Maudrich Verlag
„Homocystein“ von Olaf Stanger

Wie giftige Substanzen den Stoffwechsel belasten und B-Vitamine den Menschen schützen.

„Homocystein“ von Olaf Stanger, Maudrich Verlag, 448 Seiten, 24,20 Euro.

„Brainfood: Fit im Kopf“ von Ingrid Kiefer/Udo Zifko
© Kneipp Wien
„Brainfood: Fit im Kopf“ von Ingrid Kiefer/Udo Zifko

Tipps, wie gesunde Nahrung die Leistung unseres Gehirns verbessert.

„Brainfood: Fit im Kopf“ von Ingrid Kiefer/Udo Zifko, Kneipp Wien, 142 Seiten, 14,90 Euro.

Lade weitere Inhalte ...