12. Februar 2021
Wokgemüse mit Erdnusssauce

Leckeres Wokgemüse mit Erdnusssauce

Unser leckeres Wokgemüse mit Erdnusssauce eignet sich wunderbar als Hauptgericht, ist aber auch eine tolle Beilage. Obendrein versorgt es Sie mit vielen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen. Probieren Sie unser leckeres veganes Rezept aus!

Gesund und kalorienarm: Wokgemüse mit Erdnusssauce

Gesundes und veganes Abendessen

Unser Wokgemüse mit Erdnusssauce ist kalorienarm und kommt ohne Kohlenhydrate aus, sodass es sich wunderbar für eine Diät oder Low Carb Ernährung eignet. Die verschiedenen Gemüsesorten versorgen Sie mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen, sodass Sie sie ein leichtes Abendessen zu sich nehmen, das auch noch stärkt. Das Beste: Die Mahlzeit ist sogar vegan!

15 Minuten
leicht
Vegan
€ € € €

Zutaten

für 2 Portionen
  • 300 g Baby-Pak-Choi
  • 400 g Brokkoli
  • 100 g Erdnussmus
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer(2cm)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Raps-oder Distelöl
  • Salz
  • 2 Stiele Thai-Basilikum
  • 2 EL geröstete, gesalzene Erdnusskerne
  • 1/2–1 TL Chiliflocken

Zubereitung

  1. Pak Choi putzen, waschen, Grün von den Stielen trennen. Stiele halbieren, Grün ganz lassen. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.
  2. Erdnussmus in einen kleinen Topf geben. 150 ml Wasser zugießen, erhitzen und glatt rühren. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Beides mit Sojasauce und Limettensaft unter die Erdnussmischung rühren. Sauce vom Herd nehmen und warm halten.
  3. Öl in einem Wok erhitzen, Brokkoli zugeben, 2 Minuten unter ständigem Rühren braten. Pak-Choi-Stiele zugeben, mit anbraten. Rest Pak Choi zugeben und weiter braten, bis das Grün zusammengefallen ist. Würzen.
  4. Basilikum abspülen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Erdnüsse grob hacken. Gemüse mit der Sauce beträufeln und mit Basilikum, Erdnüssen und Chiliflocken bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie2,008 kJ
480 kcal
Fett36.0 g
Kohlehydrate14.0 g
Eiweiß27.0 g
Lade weitere Inhalte ...