9. April 2021
Spargel vom Grill: Einfaches Grillrezept für Spargel

Spargel vom Grill: Grüner Spargel mit Bärlauchdip

Kann man Spargel grillen und wenn ja, wie geht das? Kein Problem, denn Spargel zu grillen ist keine Kunst und mit unserem Rezept ganz einfach. So grillen Sie Spargel richtig!

Rezept: Grüner Spargel vom Grill mit Bärlauchdip

© FOODkiss

Ob weißer, grüner oder violetter Spargel – jede Spargelsorte lässt sich ohne Probleme grillen. Am besten eignet sich hierfür eine Grillschale. Probieren Sie es aus mit unserem Rezept für grünen Spargel mit frischem Bärlauchdip.

30 Minuten
20 Minuten
10 Minuten
leicht
Vegetarisch

Zutaten

für 4 Portionen
  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1 EL rosa Pfeffer
  • 250 g Schmand
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Den Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Die Stangen längs halbieren.
  2. Für den Dip den Bärlauch waschen, trocken schütteln, die groben Stiele entfernen und die Blätter klein schneiden. Bärlauch und rosa Pfeffer mit dem Schmand im Mixer (oder einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer) fein pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und einer Prise Zucker abschmecken.
  3. Den Spargel in Grillschalen verteilen, sodass alle Stangen Bodenkontakt haben, und mit dem Olivenöl bestreichen. 10–12 Min. unter gelegentlichem Wenden mit einer Grillzange bei mittlerer Hitze grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den grünen Spargel mit je einem Klecks Bärlauch-Dip servieren.

Tipps zum Rezept

Außerhalb der kurzen Bärlauchsaison ersetzen Sie diesen durch eine große Handvoll Babyspinat und eine Knoblauchzehe.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie1,443 kJ
345 kcal
Fett31.3 g
Kohlehydrate10.6 g
Eiweiß6.0 g
Lade weitere Inhalte ...