10. März 2021
Rezept: gesundes Low-Carb-Osterkonfekt

Rezept für gesundes Low-Carb-Osterkonfekt

Sie sind auf der Suche nach einem Rezept für eine gesunde und kalorienarme Leckerei für die Osterfeiertage? Dann ist unser gesundes Low-Carb-Osterkonfekt genau das Richtige für Sie. Guten Appetit!

Lecker und gesund: Osterkonfekt

Gesundes Osterkonfekt
© asab974/iStock
Unser leckeres Rezept wird Ihnen garantiert schmecken!

Süße Leckerei für die Ostertage

Leckeres Gebäck gehört einfach zu den Osterfeiertagen dazu. Und auch, wenn Sie gerade auf Ihre Figur achten, müssen Sie nicht darauf verzichten. Unser Osterkonfekt schmeckt ausgezeichnet und ist zusätzlich auch noch Low Carb. So können Sie genießen ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen!

Glutenfrei, Low Carb
Backen
Ostern

Zutaten

  • 1 Orange (Bio)
  • 100 g gestiftelte Mandeln
  • 7 Vollkornscheiben Zwieback
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Kokosraspeln
  • 450 g Trockenobst (nach Wahl)

Zubereitung

  1. Orange abwaschen und die Schale mit einer Reibe fein reiben. Ganze Orange auspressen.
  2. Zwieback in eine Schüssel geben und mit einer Tasse kleine hacken bis kleine Brösel entstehen.
  3. Mandeln und Trockenobst klein hacken. Zwieback, Mandeln, 5 EL Orangenabrieb, Orangensaft und Trockenobst in eine Schüssel geben. Alles gut verkneten.
  4. Mit den Händen aus dem Teig kleine Ostereier formen und anschließend in Kakao oder Kokosraspeln wälzen. Fertig!
Lade weitere Inhalte ...