20. Juli 2021
Protein-Erdbeer-Bananen-Smoothie

Gesunder Protein-Erdbeer-Bananen-Smoothie

Sie haben morgens keine Zeit zum Frühstücken? Dann ist unser leckerer und sättigender Protein-Erdbeer-Bananen-Smoothie genau das Richtige für Sie! Er schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch schnell zubereitet.

Rezept für Protein-Erdbeer-Bananen-Smoothie

Erdbeer-Smoothie in Gläsern mit Strohhalm
© Klambt
Auch ein Smoothie am Morgen kann uns sättigen.

Gesunder Smoothie als Frühstück

Auch ein Smoothie kann, abhängig von den Zutaten, ein vollwertiges Frühstück sein. Unser Protein-Erdbeer-Bananen-Smoothie versorgt Sie mit einer großen Portion Eiweiß, das lange satt hält, sowie wichtigen Vitaminen und anderen Nährstoffen aus den Erdbeeren und der Banane. Perfekt für alle, die es am Morgen eilig haben. 

leicht
Vegetarisch
Frühstück
€ € € €

Zutaten

für 1 Portionen
  • 100 g TK-Erdbeeren
  • 200 g Magerquark
  • 25 g Proteinpulver (z.B. Erdbeer, Vanille, Banane)
  • 1 Banane
  • Wasser oder Zitronensaft

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren auftauen und die Banane schälen.
  2. Erdbeeren mit Banane, Magerquark und Proteinpulver in einen Mixer geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen. Ist der Smoothie zu dick, einfach einen Schuss Wasser oder Zitronensaft dazugeben und nochmals mixen.

Tipps zum Rezept

Schmeckt auch mit anderen Früchten wie Himbeeren, Blaubeeren, Mango, Pfirsich etc.

Lade weitere Inhalte ...