6. September 2021
Kürbisspalten vom Blech mit Schafskäse-Kürbiskern-Dip

Kürbisspalten vom Blech mit Schafskäse-Kürbiskern-Dip

Egal, ob als schnell zubereitetes Abendessen oder für das Halloween-Buffet – unsere leckeren Kürbisspalten vom Blech mit Schafskäse-Kürbiskern-Dip schmecken nicht nur wunderbar, sondern sind obendrein auch noch gesund.

Kürbisspalten vom Blech mit Schafskäse-Kürbiskern-Dip

Kürbisspalten
© Foodkiss
Unser gesundes Rezept schmeckt einfach jedem.

Kürbis-Liebhaber aufgepasst! Unser einfaches Rezept überzeugt nicht nur geschmacklich, sondern steckt auch noch voller gesunder Inhaltsstoffe. Der Hokkaido-Kürbis versorgt Sie unter anderem mit Vitamin C, Beta Carotin, B-Vitaminen sowie Kalium.

25 Minuten
30 Minuten
leicht
Bewertung: 4,5
Vegetarisch
Ofengerichte

Zutaten

für 4 Portionen
  • 1 Hokkaido-Kürbis (ca. 1,2 kg)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 40 g Kürbiskerne
  • 120 g Schafskäse
  • 200 g Joghurt
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Den Kürbis gründlich waschen, halbieren und von Kernen und Fasern befreien. Die Hälften in Spalten schneiden. Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Die Kürbisspalten darauf verteilen, mit Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 30 Min. im Ofen backen, dabei nach der Halbzeit wenden.  
  2. Die Kürbiskerne in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen. Den Schafskäse zerbröseln und mit Joghurt, Kürbiskernöl und Zitronensaft verrühren. Die Kürbiskerne grob hacken und untermischen. Den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Kürbisspalten servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie1,774 kJ
424 kcal
Fett32.1 g
Kohlehydrate23.9 g
Eiweiß13.5 g
Lade weitere Inhalte ...