Kuchenrezept: Cheesecake mit Zitrone

Kuchenrezept: Cheesecake mit Zitrone

Wer Zitrone und Käsekuchen liebt, sollte diese Kombination unbedingt ausprobieren! Die erfrischenden Küchlein sind die perfekte Stärkung fürs nächste Picknick, als Nachtisch beim Grillabend oder als kleiner Snack auf Wanderungen.   

Rezept für Lemon Cheesecake Bites

Lemon Cheesecake Bites
© foodkissofficial
Die erfrischenden Bites eignen sich auch als leckerer Snack für zwischendurch.

Kuchen als Snack für zwischendurch? Kein Problem! Diese Lemon Cheesecake Bites lassen sich sehr gut portionieren und mitnehmen. Die Mini-Zitronenkäsekuchen punkten nicht nur im Geschmack, sie sind auch eine köstliche Erfrischung und perfekt für warme Sommertage.

155 Minuten
35 Minuten
60 Minuten
mittel
Bewertung: 4
Vegetarisch
Backen
Sommerrezepte

Zutaten für Lemon Cheesecake Bites (für eine rechteckige Form 20 x 21 cm)

  • 200 g Weizenmehl (Type 550)
  • 100 g kalte Butter
  • 40 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • Außerdem: Butter für die Form
  • 1 Bio-Limette
  • 6 Eier
  • 150 g Zucker
  • 600 g Magerquark
  • 200 g saure Sahne
  • 40 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung der Cheesecake Bites

  1. Mehl, Butter, Puderzucker und Eigelb rasch zu einem glatten Teig verarbeiten, in Folie wickeln und ca. 1 Std. kalt stellen. Den Backofen auf 160 °C vorheizen und die Form einfetten. Den Teig zwischen Backpapier ca. 4 mm dick ausrollen, ein Rechteck (in Formgröße) ausschneiden, in die Form legen und mit einer Gabel mehrfach einstechen.
  2. Für den Belag die Limette heiß abwaschen, trocken tupfen, die Schale abreiben, die Limette halbieren und den Saft auspressen. Die Eier trennen, die Eiweiße mit 50 g Zucker steifschlagen. Den Quark mit den Eigelben, dem restlichen Zucker, der sauren Sahne, Limettenabrieb und -saft sowie der Stärke und dem Backpulver verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Quarkcreme auf dem Boden verstreichen und in 50-60 Min. goldbraun backen.
  3. Den Kuchen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben, in kleine Stücke geschnitten zum Mitnehmen verpacken.

Tipps zum Rezept

Käsekuchen neigt dazu, beim Schneiden ein wenig am Messer zu kleben. Um einen schönen, sauberen Schnitt zu erzielen, wischen Sie das Messer zwischen den einzelnen Schnitten ab.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie456 kJ
109 kcal
Fett5.0 g
Kohlehydrate12.0 g
Eiweiß4.0 g
Lade weitere Inhalte ...