6. Juli 2021
Kabeljau im Mangoldblatt mit Salat

Leckerer Kabeljau im Mangoldblatt mit Salat

Sie sind auf der Suche nach einem leckeren und kalorienarmen Fischgericht, das sich leicht zubereiten lässt? Dann ist unser Rezept für Kabeljau im Mangoldblatt mit Salat genau das Richtige für Sie. Probieren Sie es aus!

Köstlich und kalorienarm: Kabeljau im Mangoldblatt mit Salat

Kabeljau im Mangoldblatt mit Salat
© Wolfgang Kowall
Unser Rezept schmeckt nicht nur lecker, es ist auch noch gut für die Figur.

Kalorienarmer Fisch-Genuss

Lecker und gesund war noch nie so einfach wie mit unserem Kabeljau im Mangoldblatt mit Salat. Die verschiedenen Zutaten ergeben einen Gaumenschmaus, der Sie mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt. Doch das Gericht ist nicht nur gesund und schmeckt gut, es besticht auch durch seine geringe Kalorienanzahl – eine Portion enthält lediglich 230 Kalorien. 

50 Minuten
leicht
Fischgerichte
€ € € €

Zutaten

für 4 Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Limette
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 600 g Kabeljau (aus dem Atlantik oder Pazifik)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 große Mangoldblätter
  • 1 Friséesalat
  • 1 Bund Portulak
  • 1 Bund Brunnenkresse
  • 300 g Salatgurke
  • 150 g Zuckerschoten
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml warme Gemüsebrühe
  • 2 EL heller Balsamico-Essig
  • 1 EL Honig

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, hacken. Limettenschale abraspeln, Frucht auspressen. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Stücke schneiden. Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in 8 Stücke teilen. Würzen.
  2. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Mangold waschen, den weißen Strunk heraustrennen. Auf jedem Blatt Knoblauch, Lauchzwiebeln und Limettenschale verteilen. Fisch darauflegen, das Blatt um ihn schließen, mit Garn befestigen. Fisch auf ein Backblech (mit Backpapier) legen. Ca. 20 Minuten backen.
  3. Salate und Kresse zerteilen, waschen. Gurke waschen, halbieren, entkernen. Zuckerschoten waschen. Beides in Scheiben schneiden. Öl, Brühe, Limettensaft, Essig und Honig verquirlen. Würzen. Mit den Salaten, Kresse und Gemüse mischen. Fisch dazu servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie962 kJ
230 kcal
Lade weitere Inhalte ...