15. Oktober 2010
Glückskekse backen

Glückskekse backen

Backen Sie sich ein paar Kekse und helfen Sie so ihrem Glück auf die Sprünge

Glückskeks
© Pictac - iStockphoto
Glückskeks

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 60 g gesiebten Puderzucker
  • 45 g zerlassene Butter
  • 60 g Mehl

Zubereitung

  1. Blech mit Backpapier auslegen. 3 Kreise von 8 cm Durchmesser daraufzeichnen.
  2. 3 Eiweiß schaumig schlagen. Gesiebten Puderzucker, 45 g zerlassene Butter zugeben, glatt rühren. Mit 60 g Mehl zu einem Teig rühren.
  3. 1 1/2 TL Teig auf jeden Kreis geben. Mit einer Messerklinge ausstreichen.
  4. 5 Minuten bei 180° C im vorgeheizten Ofen backen. Kekse vom Blech nehmen. Glücksbotschaft darauflegen, zu einem Halbkreis umschlagen und über einem Schüsselrand mittig knicken. Gut auskühlen lassen.
  5. Rest Teig auf gleiche Weise backen.
Lade weitere Inhalte ...