27. Juli 2017
Gesunden Eistee selber machen

Gesunden Eistee selber machen

An heißen Sommertagen sehnen wir uns nach einem kühlem Getränk. Erfrischungsgetränke aus der Industrie gibt es wie Sand am Meer, doch sie haben einen Nachteil: Die meisten industriell hergestellten Getränke enthalten sehr viel Zucker. Wie Ihr frischen und gesunden Eistee selber machen könnt, seht Ihr hier!

Rezepte für gesunden Eistee
© Lilechka75/iStock
Rezepte für gesunden Eistee

Erfrischende Getränke sind beliebt zu jeder Jahreszeit, besonders häufig ist im Sommer Eistee ein Thema. Eistees mit einem fruchtigem Zitronen- und Pfirsich-Geschmack waren schon immer hoch im Kurs, doch jetzt kommen wir mit gesunden Eistee-Rezepten, die auf gesunde Weise hergestellt werden und genauso lecker und frisch schmecken. Klickt Euch durch die Galerie und macht Euch gerne ran an die Rezepte.

Johannisbeer-Eistee

Das Rezept für diesen leckeren Eistee ohne Zucker findet ihr hier >>

Chai-Eistee selber machen
© EzumeImages/iStock
Chai-Eistee selber machen

Chai-Eistee mit Sternanis

Das Rezept für diesen leckeren Chai-Eistee findet ihr hier >>

Zitronengras-Eistee selber machen
© drewhadley/iStock
Zitronengras-Eistee selber machen
Gesunden Ingwer-Eistee mit Minze selber machen
© Rimma_Bondarenko/iStock
Gesunden Ingwer-Eistee mit Minze selber machen

Ingwer-Eistee mit Minze

Das Rezept für diesen leckeren Eistee findet ihr hier >>

Himbeereistee selber machen
© viennetta/iStock
Himbeereistee selber machen
Gesunden Pfirsich-Eistee selber machen
© rez-art/iStock
Gesunden Pfirsich-Eistee selber machen
Hibiskus-Eistee selber machen
© bhofack2/iStock
Hibiskus-Eistee selber machen

Hibiskus-Eistee

Das Rezept für diesen Eistee findet ihr hier >>

Eistee mit Limetten und Pfefferminze selber machen
© AnnaPustynnikova/iStock
Eistee mit Limetten und Pfefferminze selber machen

Eistee mit Limetten und Pfefferminze

Das Rezept für diesen leckeren Eistee findet ihr hier >>

Gesunder Erdbeer-Eistee
© alejandrophotography/iStock
Gesunder Erdbeer-Eistee

Erdbeer-Eistee

Ihr wollt das Rezept ausprobieren? Kein Problem, ihr findet es bei den Kitchen Girls >>

Lade weitere Inhalte ...