Frühstück mit viel Eiweiß: Bowl mit Beeren und Kernen

Frühstück mit viel Eiweiß: Bowl mit gemischten Beeren und Kernen

Um am Morgen die Energiespeicher wieder aufzufüllen, sollten Sie auf komplexe Kohlenhydrate und Proteine setzen. Letztere geben nicht nur neue Power für den Tag, sondern regen auch noch Ihren Stoffwechsel an und sorgen für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Ein ideales Frühstück mit viel Eiweiß ist zum Beispiel unsere leckere Bowl mit Beeren und Kernen. 

Rezept für Frühstücksbowl mit Quark, Beeren und Kernen

Frühstücksbowl mit Beeren
© Foodkissofficial
Lassen Sie sich unsere eiweißreiche Frühstücksbowl mit Beeren und Kernen morgens schmecken. 

Sie sind auf der Suche nach einem gesunden Frühstück? Dann probieren Sie unsere Bowl mit Kernen und Beeren aus. Diese punktet dank des Magerquarks mit einer ordentlichen Portion Eiweiß, weshalb Sie lange satt bleiben. Kerne und Samen versorgen Sie ebenfalls mit Protein sowie mit Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren. Das zuckerarme Beerenobst liefert Ihnen Ballaststoffe und Vitamin C, was Ihrem Immunsystem zugutekommt. 

20 Minuten
leicht
Bewertung: 4,5
Clean Eating
Frühstück

Zutaten

  • 400 g Speisequark, Magerstufe
  • 400 g griechischer Joghurt
  • 1⁄2 TL gemahlene Vanille
  • 100 g Reissirup
  • 4 Aprikosen
  • 350 g gemischte Beeren
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Chia-Samen

Zubereitung

  1. Quark, Joghurt, Vanille, und Reissirup verrühren und in Müslischalen füllen. 
  2. Aprikosen waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Beeren verlesen. 
  3. Mit den Aprikosen mischen und auf der Quarkcreme verteilen. Mit je 1 EL Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Chia-Samen bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie2,121 kJ
507 kcal
Fett23.0 g
Kohlehydrate47.0 g
Eiweiß24.0 g
Lade weitere Inhalte ...