Frühstück: Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren

Frühstück: Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren

Damit Sie in der ersten Tageshälfte voller Energie Ihre Aufgaben angehen können, haben wir den Klassiker unter den Müslis für Sie verfeinert: Hier ist unser Frühstücks-Rezept für Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren.

Frühstücks-Rezept für Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren

Bircher-Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren
© @foodkissofficial
Mit unserem Bircher Müsli starten Sie energiegeladen in den Tag.

Unser Bircher Müsli liefert Ihnen bereits eine Tagesdosis Obst mitsamt Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Zudem versorgen die langkettigen Kohlenhydrate der Buchweizenflocken Sie stundenlang mit Energie und halten Sie locker bis zum Mittagessen satt. Der perfekte Start in den Tag!

25 Minuten
25 Minuten
0 Minuten
leicht
Bewertung: 4,5
Vegan
Frühstück
süß
€ € € €

Zutaten für Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren

für 4 Portionen
  • 1 Möhre
  • 125 g Buchweizenflocken
  • 1 rotschaliger Apfel
  • 150 ml Apfelsaft
  • 150 ml Mandeldrink
  • 2 EL getrocknete Gojibeeeren
  • 2 EL gehackte Nüsse
  • 1 große Birne
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1 große Orange
  • 2 EL gehackte Pistazien
  • 2 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung des Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren

  1. Die Möhre schälen und reiben. Die Buchweizenflocken und die Möhre in eine große Schüssel geben. Den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, den Apfel in Würfel schneiden und dazugeben. Den Apfelsaft, den Mandeldrink und 1 EL Gojibeeren zufügen, vermischen. Optional: Die Mischung über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Die Nüsse in einer beschichteten Pfanne rösten. Die Birne waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, die Birne in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Orange schälen und filetieren.
  3. Das über Nacht gequollene Müsli in Schalen verteilen, mit den Nüssen, der Birne, der Orange, den übrigen Gojibeeren, den Pistazien und den Sonnenblumenkernen garniert servieren.

Tipps zum Rezept für Bircher Müsli mit Buchweizen und Gojibeeren

Damit die Buchweizenflocken die Flüssigkeit aufsaugen, können Sie das Müsli über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Wenn Sie es hingegen knuspriger mögen, können Sie sich das nächtliche Aufquellen sparen.

Rezept von @foodkissofficial

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie1,795 kJ
429 kcal
Fett16.0 g
Kohlehydrate55.0 g
Eiweiß11.0 g
Lade weitere Inhalte ...