31. Mai 2021
Erdbeer-Mozzarella-Carpaccio

Fruchtig-herzhaftes Erdbeer-Mozzarella-Carpaccio

Sie kennen die italienische Vorspeise normalerweise nur mit rohem Fleisch? Wir haben eine leckere und leichte vegetarische Alternative mit Erdbeeren und Mozzarella.

Erdbeer-Mozzarella-Carpaccio

Erdbeer-Mozzarella-Carpaccio
© foodkissofficial
Probieren Sie unser Carpaccio mit Erdbeeren, Mozzarella und Rucola unbedingt einmal aus.

Ob als leckerer, schneller Snack oder leichte, sommerliche Vorspeise – unser fruchtig-herzhaftes Carpaccio mit Erdbeeren, Mozzarella und Rucola passt und schmeckt immer. Und das Beste: In gerade einmal 20 Minuten haben Sie dieses leckere Gericht zubereitet.

20 Minuten
Vegetarisch
Italienisch
Schnelle Gerichte

Zutaten

für 4 Portionen
  • 80 g Rucola
  • 30 g Pinienkerne
  • 4 Stiele Basilikum
  • 600 g (möglichst große) Erdbeeren
  • 500 g Mozzarella
  • 100 ml Apfelsaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Den Rucola waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Pinienkerne in einer beschichten Pfanne goldbraun rösten. Das Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
  2. Die Erdbeeren waschen und putzen (2 Erdbeeren für das Dressing beiseite stellen). Den Mozzarella abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und mit den Erdbeeren auf einer Platte anrichten.
  3. Für das Dressing die beiseite gestellten Erdbeeren, den Apfelsaft, das Öl und den Agavendicksaft pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Erdbeer- Mozzarellamischung mit dem Dressing beträufeln, mit Rucola, Pinienkernen und Basilikum garniert servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie2,033 kJ
486 kcal
Fett35.0 g
Kohlehydrate15.0 g
Eiweiß25.0 g
Lade weitere Inhalte ...