18. Juni 2013
Dressings für jeden Salat

Dressings für jeden Salat

Variieren Sie Öle, Essige, Kräuter, Gewürze und Früchte. So geben Sie jedem Salat das gewisse Etwas.

Salatdressings
© Janne Peters
Salatdressings

Alle Dressings berechnet für 4 Personen

Essig-Öl-Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL heller Balsamico- Essig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer

Öl mit Essig, Honig, Senf kräftig verrühren. Würzen. Je nach Geschmack 1 EL gehackte Petersilie unter das Dressing rühren.

Joghurt-Dressing

  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 200 g Joghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer

Schnittlauch waschen und klein schneiden. Alle Zutaten gleichmäßig mischen. Würzen.

Himbeer-Dressing

  • 1 TL rosa Pfefferbeeren
  • 4 EL Walnussöl
  • 4 EL Himbeeressig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Himbeerkonfitüre
  • 100 g Himbeeren
  • Salz, Pfeffer

Rosa Pfeffer grob zerstoßen. Öl mit Essig, Honig, Konfitüre kräftig verrühren. Himbeeren vorsichtig waschen, unter das Dressing heben und würzen.

Tipp: Dressings halten sich in einem Schraubglas im Kühlschrank 3–4 Tage.

Probieren Sie in Ihrem nächsten Salat mal Portaluk aus. Mit sehr viele Vitalstoffen ist das Gemüse ein Wunderheiler!

Lade weitere Inhalte ...