11. September 2016
Drei Rezepte mit dem Gewürz Sumach

Drei Rezepte mit dem Gewürz Sumach

Im Orient steht der fruchtig-säuerliche Sumach zum Nachwürzen auf jedem Tisch. Bei uns gehört er noch zu den Unbekannten. Zu Unrecht, finden wir!

Drei-rezepte-mit-dem-gewuerz-sumach
© ImagesbyAntonia/iStock
Drei-rezepte-mit-dem-gewuerz-sumach

Gerber-Sumach

Der Strauch wächst auf Sizilien und im Nahen Osten. Seine getrock­neten Früchte sind gemahlen in türkischen Läden erhältlich.

Gut zu wissen

Sumach wird oft mit Salz gemischt. Kaufen Sie es am besten in reiner Form.

Gesundheits-Plus

Das Vitamin C der Sumach-Fruchtsäuren stärkt das Immunsystem. Antioxidantien schützen vor freien Radikalen. Zudem unterstützt Sumach die Verdauung.

Genießer-Plus

Sumach ist eine gute Alternative zu Zitronensaft und Essig. Harmoniert mit Koriander, Petersilie oder Knoblauch. Lecker auch in Schmorgerichten und Eintöpfen.

Rezepte mit Sumach Nudel Römersalat
© ImagesbyAntonia/iStock
Rezepte mit Sumach Nudel Römersalat

Zutaten für Nudel Römersalat

Für 4 Personen

  • 2 Mini-Römersalate
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 milde Chilischote
  • 150 g Reisnudeln
  • 400 g Bio-Rinderhackfleisch
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Koriander
  • 1 TL Sumachpulver

Zubereitung

  1. Salat waschen, trockenschütteln, klein schneiden. Zwiebeln hacken. Chili entkernen, in Ringe schneiden. Reisnudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. 2 EL Öl erhitzen. Hack darin krümelig braten, würzen, herausnehmen. Korianderblättchen abzupfen, grob hacken. Nudeln abgießen.
  3. Alle Zutaten mit Rest Öl vermengen, würzen. Mit Sumach bestreuen.
rezepte-mit-sumach-feta-mit-dressing
© ImagesbyAntonia/iStock
rezepte-mit-sumach-feta-mit-dressing

Zutaten für Feta mit Dressing

Für 4 Personen

  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 800 g Fetakäse
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Sumachpulver

Zubereitung

  1. Sesam rösten. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Petersilie hacken.
  2. Feta portionieren. Öl, Zwiebeln, Sesam, Petersilie und Sumach darübergeben. Dazu passt Fladenbrot.
sumach-dip_zu_hahnchen_und_reis
© ImagesbyAntonia/iStock
sumach-dip_zu_hahnchen_und_reis

Zutaten für Sumach-Dip mit Hähnchen und Reis

Für 4 Personen

  • 200 g Basmatireis
  • Salz
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Currypulver
  • 500 g Vollmilchjoghurt 1
  • EL Sumachpulver

Zubereitung

  1. Reis nach Packungsanleitung garen. 2 EL Öl erhitzen. Fleisch goldbraun braten. Würzen. Curry in Rest Öl andünsten. Reis zugeben, verrühren.
  2. Joghurt mit 1/2 TL Salz verrühren, mit Sumach bestreuen.
Lade weitere Inhalte ...