Brot backen: 6 einfache Rezepte für Anfänger

Brot backen: 6 einfache Rezepte für Anfänger

Sie lieben es, allerhand Backwaren zu zaubern, haben sich aber bislang noch nicht ans Brotbacken gewagt? Keine Sorge – wir stellen Ihnen Rezepte vor, die besonders anfängerfreundlich sind und garantiert gelingen. 

Brot
© Unplash/ Ben Garratt
Für unsere Brotrezepte brauchen Sie kein Backprofi zu sein. 

Seien es Unverträglichkeiten wie eine Zöliakie, das Wissen, was drin steckt oder auch natürlich der einzigartige Geschmack von frischem Brot – es gibt etliche Gründe, die fürs Selberbacken sprechen. Im Folgenden stellen wir Ihnen leckere Brotrezepte vor. Ob mit Weizenmehl, mit Haferflocken oder süß – lassen Sie sich überraschen.

Diese Brotrezepte sind besonders anfängerfreundlich

Video: Einfacher Trick – so wird hartes Brot wieder weich

 

Gekauftes Brot ist oftmals länger haltbar

Die gute Nachricht vorweg: Konservierungsstoffe kommen bei gekauften Broten aus dem Supermarkt immer weniger zum Einsatz. Allerdings befinden sich in gekauften Broten oftmals Zusatzstoffe wie bestimmte Enzyme, welche die Teigverarbeitung erleichtern und das Brot lange haltbar machen. Um ebenfalls die Schimmelbildung bestmöglich herauszuzögern, pasteurisieren Hersteller ihre Brote, indem sie diese für etwa 15 bis 30 Minuten auf rund 70 Grad erhitzen. 

Lade weitere Inhalte ...