Kirschkuchen Kirsch-Feigen-Kuchen

Kein anderes Obst schenkt uns so ein intensives Sommergefühl. Reinbeißen, und unser Herz hüpft. Lässt sich das noch steigern? Ja, mit unseren fruchtig-saftigen, unwiderstehlichen Feigenkuchen mit Kirschen.

Kirschen Feigenblechkuchen

Der leckere Feigenkuchen mit Kirschen gelingt ganz einfach – und schmeckt unglaublich lecker!

Rezept: Kirsch-Feigen-Kuchen

Zutaten
für 20 Stücke

  • 700 g Sauerkirschen
  • 4 frische Feigen
  • 250 g weiche Butter 
  • 150 g brauner Zucker
  • 5 Eier (Größe M)
  • 150 g Weizenmehl
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6 EL Milch
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Zimt, 2 EL Zucker
Sie benötigen zudem ein Backblech, Alufolie, eine Rührschüssel und ein Handrührgerät.
 
Übrigens: Statt dem üblichen Haushaltszucker können Sie auch Kokosblütenzucker zum Süßen nehmen. Da Kokosblütenzucker ein ähnliches Volumen wie Zucker hat, können Sie ihn 1:1 ersetzen.

Zubereitung

1 Sauerkirschen waschen, entstielen und entsteinen. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Feigen waschen und in Scheiben schneiden. Ein Backblech fetten. Aus Alufolie eine Schiene als Begrenzung formen.

2 Butter in eine Schüssel geben. Zucker zufügen und beides mit dem Handrührgerät (Rührbesen) schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und mit der Milch und den Nüssen gleichmäßig unter die Eimasse rühren.

3 Teig auf das Blech streichen. Die offene vordere Seite mit der Schiene schließen. Kirschen und Feigen auf dem Teig verteilen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen. Zimt und Zucker mischen. Kuchen damit bestreuen. Feigenkuchen auf dem Backblech abkühlen lassen und in Stücke schneiden. 

Pro Stück:
230 kcal
13 g Fett

Zubereitungszeit:
ca. 50 Minuten

Weitere leckere Kuchenrezepte finden Sie hier >>

Worauf muss man beim Kauf von Feigen achten?

Bevor Sie Feigen kaufen, sollten Sie diese erst einmal gründlich inspizieren. Reif und genießbar sind sie, wenn sie bei leichtem Druck mit einem Finger etwas nachgeben. Ihre Schale solle fest, prall und unbeschädigt sein.

Datum: 29.05.2020

Schlagworte: