Rezepte Herzhafte Käse-Lauch-Quiche

Du lädst Gäste und suchst nach einer Köstlichkeit, die schnell zubereitet ist und für viele reicht? Dann ist diese Quiche genau das Richtige für dich!

lauchquiche

Herzhafte Käse-Lauch-Quiche

FÜR 12 STÜCKE

  • 6 Bio-Eier
  • 225 g Mehl, Type 550
  • 130 g kalte Butter
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 dicke Stangen Porree (400 g)
  • 1 EL Sonnenblumenöl 
  • 150 g Bergbauern Käse
  • 150 g Sahne
  • Pfeffer aus der Mühle 

 

Zubereitung

  1. 2 Eier trennen. Mehl, 125 g Butter in Stückchen, Eigelbe, 2 Prisen Salz und 3 EL Wasser schnell zu einem glatten Teig verkneten, in Folie wickeln und 30 Minuten kühl stellen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Porree putzen, waschen, längs halbieren, in Stücke schneiden. Öl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Porree ca. 2 Min. anbraten. 

  3. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Form mit Rest Butter einfetten. Käse reiben. Sahne, Rest Eier, Eiweiße und Käse verquirlen, würzen. 

  4. Teig durchkneten, ausrollen, die Form mit dem Teig auslegen und einen etwa 1–2 cm hohen Rand formen. Boden mit einer Gabel einstechen. 

  5. Porree auf dem Boden verteilen. Soße darüber gießen. Quiche ca. 20 Min. backen, Hitze auf 180 Grad runterschalten, Form mit Alufolie abdecken, weitere 20 Minuten backen. 

 

Pro Person: 280 kcal, Fett: 20 g, Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten 

Schlagworte: