Glücks-Rezept Glückskekse backen

Backen Sie sich ein paar Kekse und helfen Sie so ihrem Glück auf die Sprünge

Glückskeks

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 60 g gesiebten Puderzucker
  • 45 g zerlassene Butter
  • 60 g Mehl

Zubereitung

  1. Blech mit Backpapier auslegen. 3 Kreise von 8 cm Durchmesser daraufzeichnen.
  2. 3 Eiweiß schaumig schlagen. Gesiebten Puderzucker, 45 g zerlassene Butter zugeben, glatt rühren. Mit 60 g Mehl zu einem Teig rühren.
  3. 1 1/2 TL Teig auf jeden Kreis geben. Mit einer Messerklinge ausstreichen.
  4. 5 Minuten bei 180° C im vorgeheizten Ofen backen. Kekse vom Blech nehmen. Glücksbotschaft darauflegen, zu einem Halbkreis umschlagen und über einem Schüsselrand mittig knicken. Gut auskühlen lassen.
  5. Rest Teig auf gleiche Weise backen.