Buchweizen Rezept: Buchweizen-Zucchini-Auflauf

In Asien und Russland steht Buchweizen in jedem Vorratsschrank. Bei uns war er lange vergessen, doch der Vollwert- und Bio-Trend bringt uns die gesunden Körnchen zurück.

Auflauf
Für 4 Personen
 
  • 275 g Buchweizenkörner
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 3 Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • 150 g Crème fraîche
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 125 g Mozzarella
 
Buchweizen zuerst heiß abspülen. In kochender Brühe ca. 15 Min. garen. Abgießen. Zucchini putzen, waschen, längs in Scheiben schneiden. Zucchini im heißen Öl anbraten, mit Salz würzen. Buchweizen, Crème fraîche und Käse vermengen. Abwechselnd mit den Zucchinischeiben in eine Auflaufform schichten. Mozzarella in Scheiben schneiden, darauf verteilen. Bei 200 °C ca. 15 Min. backen.