Superfood: Dieses Gewürz ersetzt eine Stunde Sport - laut Studie

Superfood: Dieses Gewürz ersetzt eine Stunde Sport - laut Studie

Wie bitte? Ein Gewürz soll dazu in der Lage sein, eine Stunde Sport zu ersetzen? Ja, kein Scherz. Was genau es mit dem Ergebnis einer internationalen Studie auf sich hat und um welches Power-Gewürz es sich handelt, erfahren Sie hier.

Sport befreit den Kopf, stärkt das Immunsystem und macht gute Laune. So viele Vorzüge es auch haben mag, jeden Tag joggen zu gehen, ein paar Runden zu schwimmen oder Fußball zu spielen: Es gibt Tage, an denen wollen wir einfach zu Hause bleiben. Schlecht müssen wir uns dabei aber keineswegs fühlen, wenn es nach einer internationalen Studie geht. Denn wir können das Sportprogramm auch bequem am Esstisch nachholen.

Dieses Gewürz ersetzt 1 Stunde Sport - laut Studie

Alles, was es dafür braucht, ist ein Gewürz, das Sie garantiert schon im Küchenschrank haben: Kurkuma! Das Gewürz zählt nicht umsonst zu den beliebtesten und gesündesten Superfoods auf der Welt. Schließlich hilft Kurkuma wunderbar bei Magen-Darm-Beschwerden, lindert Entzündungen und soll sogar gegen bestimmte Arten von Krebs helfen. Und ja, auch eine Stunde Sport soll sich damit ersetzten lassen.

Auch interessant: Das passiert, wenn Sie täglich Kurkuma essen >>

Für die internationale Studie sollte ein Teil der postmenopausalen Probandinnen einen Monat lang täglich Kurkuma einnehmen. Das Ergebnis? Verblüffend: Die Testpersonen zeigten besonders positive Veränderungen in Bezug auf ihre Herzgefäße und wiesen noch dazu ein vermindertes Zellsterben auf. Verantwortlich für diesen positiven Effekt ist das im Kurkuma enthaltene Polyphenol. Der sekundäre Pflanzenstoff verleiht dem Gewürz nicht nur seine auffällige Farbe, sondern wirkt auf die Blutgefäße genauso positiv wie ein einstündiges Workout. Ob Postmenopause oder nicht. Wir wollen in Zukunft jedenfalls nicht mehr auf Kurkuma verzichten!

Lade weitere Inhalte ...