5. März 2021
Kaffee-Ersatz: Kaffee-Alternativen mit und ohne Koffein

Muntermacher: Diese Kaffee-Alternativen machen Sie sofort wach!

Na, auch so müde, aber Kaffee kommt für Sie nicht infrage? Wir zeigen Ihnen wach machende Kaffee-Alternativen mit und ohne Koffein. Diese Lebensmittel helfen gegen Müdigkeit und sind der beste Kaffee-Ersatz!

Sie fühlen sich ständig müde, kämpfen gegen das ein oder andere Nachmittagstief und können sich nur schwer aufraffen, nach Feierabend noch etwas zu unternehmen – kommt Ihnen das bekannt vor? Dann sollten Sie dringend ein paar der folgenden Lebensmittel in Ihren Speiseplan integrieren.

Auch spannend: Koffein-Ersatz – diese 5 Übungen sind richtige Wachmacher >>

Diese Lebensmittel helfen gegen Müdigkeit

1. Kürbiskerne

Wer zwischendurch ein paar Kürbiskerne snackt, sagt seiner ständigen Müdigkeit ganz schnell den Kampf an. Kürbiskerne enthalten eine Menge pflanzliches Eiweiß, sättigende Ballaststoffe und wertvolle ungesättigte Omega-3-Fettsäuren. Als echtes Brainfood versorgen Kürbiskerne das Gehirn zudem mit wichtigen Nährstoffen.

2. Dunkle Schokolade

Wir wussten es ja schon immer – ein bisschen Schokolade hat noch nie geschadet. Erst recht nicht, wenn wir uns müde fühlen! Dunkle Schokolade enthält nämlich Theobromin. Dieser Stoff sorgt für einen echten Energie-Kick. Und das ganz ohne einen späteren Absturz, so wie man es beispielsweise von Koffein kennt.

3. Grünkohl

Auch wenn das jetzt vielleicht nicht jedem schmecken mag: Grünkohl steckt voller wichtiger Vitamine und Mineralstoffe, die besonders unserem Gehirn zugutekommen. Außerdem ist Grünkohl DIE perfekte pflanzliche Quelle für Eisen. Kommt es zu einem Eisenmangel, geht dieser meist mit Erschöpfungs- und Müdigkeitszuständen einher.

4. Grüner Tee

Eine tolle Alternative zu Kaffee ist natürlich auch der grüne Tee. Er enthält Koffein, das jedoch anders als beim Kaffee nur langsam an den Körper abgegeben wird. Die wachmachende Wirkung hält also viel länger an.

5. Apfel

An apple a day – keeps the Müdigkeit away! Tatsächlich handelt es sich beim Apfel um einen echten Wachmacher, dessen Anteil an Fruktose eine perfekte Energiequelle für den Körper ist. Auch gegen plötzlichen Heißhunger wirkt ein Apfel wahre Wunder.

Auch spannend: Ursachen und wirksame Hausmittel bei Müdigkeit >>

Video: Koffein – kann es unser Gehirn verändern?

Lade weitere Inhalte ...