Ernährungstrend 2022: Die besten veganen Fertiggerichte – laut PETA

Ernährungstrend 2022: Die besten veganen Fertiggerichte – laut PETA

Vegane Alternativen im Supermarkt erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Im Rahmen der PETA Vegan Food Awards 2022 konnten 3 Produkte in der Kategorie „Fertiggericht, To-go & Co.“ überzeugen. Wir stellen die Gewinnerprodukte vor. 

 

Veganismus: Ernährungstrend gewinnt zunehmend an Beliebtheit

Wer sich vegan ernährt, verzichtet auf Lebensmittel tierischen Ursprungs. Dazu gehören – neben Fleisch und Fisch – auch Milchprodukte, Käse, Eier und Honig. Grundlage einer veganen Ernährung bilden dementsprechend pflanzliche Lebensmittel. Wichtige Nährstoffe liefern zum Beispiel Obst und Gemüse, Getreideprodukte und Samen. 

Sie wissen nicht, was Sie kochen sollen? Die 4 besten veganen Rezepte finden Sie hier >>

Lange wurde der vegane Ernährungsstil belächelt und wenig ernst genommen. Doch mittlerweile ist Veganismus fest in der Gesellschaft verankert. Auch hierzulande entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, auf tierische Lebensmittel zu verzichten: Im Jahr 2020 lag die Anzahl der Veganer in Deutschland bei 1,41 Millionen, wie die Allensbacher Markt- und Werbeträger-Analyse (kurz: AWA) ermittelte. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Anstieg von rund 280.000 Personen. Tendenz steigend. Das geht auch an der Lebensmittelindustrie nicht spurlos vorbei: Immer mehr Marken bringen vegane Alternativen ihrer Produkte auf den Markt. Ergo: Das vegane Angebot in Supermärkten und Discountern wächst stetig.

Vor- und Nachteile von veganer Ernährung

Wenn Sie sich für eine vegane Ernährung entscheiden, stärken Sie Tierrechte und tragen gleichzeitig zum Klimaschutz bei. Und: Eine bewusste Auseinandersetzung mit Ihrer Ernährung führt in der Regel auch zu einem gesünderen Lebensstil. Im Zuge einer Ernährungsumstellung beschäftigen wir uns mit Inhaltsstoffen, Herkunftsnachweisen und Herstellungsprozessen unseres Essens. Die Folge? Es wird nicht mehr "blind" das gegessen, was gerade griffbereit ist. 

Lesen Sie dazu auch: Vegane Ernährung: So gelingt der Einstieg >>

Jedoch: Im Vergleich zu einer vegetarischen Ernährung bringt der vegane Ernährungsstil keine weiteren gesundheitlichen Vorteile mit sich – das zumindest berichtet die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE). Insbesondere die Gefahr eines Nährstoffmangels wie Vitamin B12 ist im Rahmen einer veganen Ernährung nicht zu unterschätzen.

Direkt weiterlesen: Das passiert im Körper, wenn Sie auf eine vegane Ernährung umsteigen >>

PETAs Vegan Food Award: Auswahl-Kriterien

Mit dem Vegan Food Award kürt die Tierrechtsorganisation PETA bereits zum vierten Mal in Folge die besten pflanzlichen Produktneuheiten, Marken und Unternehmen. Das Ziel? PETA möchte "die schmackhaftesten, einzigartigsten und tierfreundlichsten Produkte" auf dem deutschen Lebensmittel-Markt aufspüren – und auszeichnen.

In Zusammenarbeit mit einer PETA-Jury durchleuchtet und bewertet die gemeinnützige Organisation alle nominierten Produkte anhand folgender Kriterien:

  • Geschmack
  • eindeutige Vegan-Kennzeichnung
  • Innovation
  • Ausbau der Produktpalette und Aktionen rund um das Thema „vegan“
  • Verfügbarkeit der Produkte im Einzel- und Onlinehandel

Hinweis: Auch das Feedback der PETA-Community innerhalb der sozialen Medien wurde im Rahme der Bewertungen berücksichtigt.

Insgesamt gehen 30 Gewinner aus den PETA Vegan Food Awards 2022 hervor – aufgeteilt in 5 Kategorien. 

PETAs Vegan Food Award 2022: Diese 3 Fertiggerichte konnten überzeugen

Egal ob mit Fleisch oder ohne: Manchmal muss es einfach schnell gehen. Dass das auch vegan geht, beweisen die Gewinner der Kategorie „Fertiggericht, To-go & Co.“: In unserer Bildergalerie präsentieren wir Ihnen die besten veganen Fertiggerichte 2022 – laut PETA. 

Mehr über PETA

PETA ist die Abkürzung für People for the Ethical Treatment of Animals. Im Jahr 1993 gegründet, ist PETA heute mit mehr als 5 Millionen Unterstützern die weltweit größte Tierrechtsorganisation. In der Vergangenheit stand die Tierschutzorganisation jedoch immer wieder in der Kritik, unter anderem für ihre teils radikalen Forderungen und Vorgehensweisen. 

 

Im Video: Die vegane Grillmeisterschaft

Lade weitere Inhalte ...